Nord-Süd-Bibliothek

Inserat Nord-Süd-Bibliothek "Bücher, Filme, Unterrichtsmaterial"

Leopoldstraße 2, 1. Stock, Innsbruck (LAGEPLAN)


Öffnungszeiten (an schulfreien Tagen geschlossen)

DI 10:00–12:00 Uhr und 14:00–17:00 Uhr
MI 13:00–18:00 Uhr
DO 14:00–17:00 Uhr
ODER nach telefonischer Vereinbarung

Die Nord-Süd-Bibliothek

Die Nord-Süd-Bibliothek ist die Tiroler Fachbibliothek zu globalen Themen. Mit ca. 4.000 Medien bietet sie eine einzigartige Auswahl an Sachbüchern, Unterrichtsmaterialien, Kinder- und Jugendbüchern, DVDs und Belletristik. Darüber hinaus finden sich in der Bibliothek die unterschiedlichsten Infomaterialen aus dem entwicklungspolitischen Bereich kostenlos zum Mitnehmen!

Online-Angebote

  • Bilbiothekskatalog: Der Bestand der Nord-Süd-Bibliothek und des Verbundes entwicklungspolitischer Infotheken kann HIER online recherchiert werden.
  • NEU! Video On Demand: Mehr als 60 Filme als Video on Demand (Film-Streaming) HIER verfügbar!

Beratung
Gerne wird während der Öffnungszeiten bei der Mediensuche oder der Planung von Unterrichtsvorhaben, Referaten oder Projekten unterstützend beraten.

Themenbereiche des pädagogischen Angebots

  • Globales Lernen / Global Citizenship Education
  • Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umwelterziehung
  • Interkulturelles und soziales Lernen
  • Diversität und Mehrsprachigkeit 
  • Friedens- und Menschenrechtsbildung
  • Politische Bildung

Themenbereiche der Fachliteratur

  • Entwicklungspolitik
  • Nachhaltiger Konsum
  • Globale Wirtschafts- und Handelspolitik
  • Globale Arbeitsbedingungen
  • Ernährung, Landwirtschaft, Gesundheit
  • globale ökologische Ressourcen (Klima, Regenwald, Wasser, Land)
  • Migration, Diversität, Menschenrechte, Frieden
  • Afrika – Asien – Lateinamerika
  • Frauenrechte/Genderfragen
  • Kinderrechte
  • Gestaltungsmöglichkeiten/Aktivismus

Entlehnung

  • Eine Semesterkarte (6 Monate, max. 20 Medien gleichzeitig) kostet 7 € und inkludiert den kostenlosen Verleih aller Medien in Innsbruck sowie des Verbundes entwicklungspolitischer Bibliotheken. Schüler*innen können den Verleih kostenlos nutzen.
  • Eine Jahreskarte (12 Monate, max. 20 Medien gleichzeitig) kostet 14 € und inkludiert zusätzlich den kostenlosen Zugang zu Video on Demand (Film-Streaming). Für Mitglieder des Vereins Südwind Entwicklungspolitik Tirol ist die Jahreskarte kostenlos, inklusive Video on Demand-Zugang!
  • Medienpass für Bildungseinrichtungen und Schulen (12 Monate, unbegrenzte Anzahl an Medien): Bildungseinrichtungen (Schulen, Kindergärten, Akademien, Organisationen, Institute von Hochschulen etc.) können einen Medienpass um 40 € erwerben. Alle Mitarbeiter*innen/Lehrenden dieser Einrichtungen können damit kostenlos aus dem gesamten Bestand entlehnen. Inklusive Video on Demand-Zugang (Film-Streaming)! Der Medienpass gilt 1 Jahr ab Zahlungsdatum.

Mitglieder des Vereins Südwind Entwicklungspolitik Tirol und SchülerInnen können den Verleih kostenlos nutzen. Beim Ausleihen aus anderen Verbundstellen fallen lediglich Portokosten zusätzlich an.

Nähere Informationen zu den Entlehnbedingungen HIER.  


Verleihdauer

2 Wochen (kostenlose Verlängerung innerhalb der Verleihfrist möglich)

Medienpass für Bildungseinrichtungen und Schulen
Bildungseinrichtungen (Schulen, Kindergärten, Akademien, Organisationen, Institute von Hochschulen etc.) können einen Medienpass um 40 € erwerben. Alle MitarbeiterInnen/Lehrenden dieser Einrichtungen können damit kostenlos aus dem gesamten Bestand entlehnen. Der Medienpass gilt 1 Jahr ab Zahlungsdatum.

Literaturkoffer im Verleih
Infos zu Literatur- und Medienpaketen, die kostenlos an andere Bibliotheken verliehen werden, sind HIER zu finden.



Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Nord-Süd-Bibliothek bei Südwind Tirol!
Rückfragen: dina.prettner@suedwind.at

Logo Literaturkoffer

Spannende Literaturkoffer im Verleih!

Für Büchereien bietet Südwind Literatur- und Medienkoffer zu speziellen Themen an

Mehr
Verschiedene Südwind Materialboxen auf einem Tisch ausgebreitet

Materialboxen

Interaktive Methoden und ansprechendes Anschauungsmaterial

Mehr
Mehrere Bücher auf einem Tisch in der Nord-Süd-Bibliothek

Biblio-Tipps

Unsere Empfehlungen!

Mehr