Südwind bringt SDG(s) in die Schule

Ein wesentliches Ziel der Südwind Bildungsarbeit ist es, die Auseinandersetzung mit globalen Zusammenhängen und Themen in die Bildungslandschaft zu bringen und die Idee des Globalen Lernens  sowie die Inhalte der SDGs in Schulen als Mainstream-Konzept zu verankern. Wir sind der Meinung, jede Schülerin und jeder Schüler sollte für die Herausforderungen der Zukunft durch Globales Lernen unterstützt und gefördert werden.

Im Bereich der Schule bieten wir an:

  • Workshops zu verschiedenen inhaltlichen Themen der 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) im Klassenzimmer
  • Ausstellungen zu verschiedenen globalen Themen für die Schule
  • Unterrichtsbehelfe in unserer digitalen Bibliohtek für LehrerInnen, um Themen des Globalen Lernens und den SDGs in Fächern oder im Projektunterrichte zu bearbeiten
  • Materialboxen und Spiele für LehrerInnen und JugendarbeiterInnen, um Inhalte und Methoden der Südwind-Workshops und Südwind-Inhalte selbst mit Kindern und Jugendlichen umzusetzen
  • Seminare und Fortbildungen für LehrerInnen im Schuldienst und für angehende LehrerInnen zu globalen Themen, zu den SDGs und zum Globalen Lernen (Global Citizenship Education). In Kooperation mit den regionalen PHs bieten wir PH-Seminare, Lehrgänge, SCHILFs und SCHÜLFs an.
  • Unterstützung bei Schulprojekten zu den SDGs (UN-Nachhaltigkeitsziele)
  • Pilotprojekte für Schulen, um in internationalen Teams (internationale Schulprojekte) Themen und Zugänge zu Globalem Lernen zu bearbeiten

Seit vielen Jahren koordiniert Südwind einmal pro Jahr, in Kooperation mit dem Bildungsministerium und dem Nord-Süd-Zentrum des Europarates, die europaweite Global Education Week, die jährlich im November stattfindet. Im Rahmen dieser Schwerpunktwoche gibt es umfangreiche Bildungsangebote zu Globalem Lernen für Schulen.

Infos zu unseren regionalen Angeboten finden Sie auf den regionalen Seiten!

SchülerInnen beim Bananen-Workshop

Workshops

Südwind-Workshops behandeln Themen des interkulturellen Zusammenlebens und werfen Fragen auf wie: Woher kommen Produkte wie Kakao, Kaffee, Banane, Baumwolle?

Mehr
Kleines Mädchen schaut sich die Baumwoll-Ausstellung an

Ausstellungen

Südwind-Ausstellungen machen komplexe Zusammenhänge einer globalisierten Welt be"greifbar": Mitmachen, Ausprobieren, Diskutieren und Weiterdenken...

Mehr
LehrerInnen beim Lernen

Seminare und Fortbildungen

Südwind-Fortbildungsseminare infomieren über aktuellste entwicklungspolitische und globale Inhalte und vermitteln das Bildungskonzept Globales Lernen

Mehr
Treffen und Tanzen mit afrikanischen ProjektpartnerInnen

Projekte

Gemeinsam mit ProjektpartnerInnen aus Europa, Afrika, Südamerika und Asien setzt Südwind das Konzept des Globalen Lernens in unterschiedlichen Bereichen um

Mehr
Lesende in Südwind-Infothek

Bibliothek

Die Südwind-Bibliotheken in Vorarlberg, Tirol, Oberösterreich, Steiermark und Niederösterreich stellen Informationsmaterialien und Bildungsmaterialien zur Verfügung und beraten gerne

Mehr

(Schul)Projekte

Südwind unterstützt SDG-Projekte in Schulen und Jugendzentren

Mehr

Digitale Bibliothek

Südwind bietet eine Vielfalt an Bildungsmaterialien und Informationsbroschüren in digitaler Form zum Downloaden an

Mehr

Globales Lernen - SDG

Erfahren Sie mehr über das Konzept des Globalen Lernens und die SDGs

Mehr