Südwind Aktivistinnen und Aktivisten. Wir mobilisieren für globale Gerechtigkeit

Wer sind die Südwind AktivistInnen
Wir interessieren uns für globale Gesellschaftsthemen, engagieren uns in öffentlichen Diskursen und informieren über aktuelle Entwicklungen. Wir greifen aktuelle Südwind Themen auf und widmen uns darüber hinaus eigenständig Themen, die uns interessieren.

Was machen Südwind AktivistInnen

  • Wir planen und organisieren Veranstaltungen und Straßenaktionen
  • Wir tauschen uns bei regionalen Stammtischen zu aktuellen Themen und Kampagnen aus
  • Wir organisieren österreichweite Vernetzungstreffen wie die Südwind-Academy

Unsere Aktivitäten kannst du auch nachlesen in unseren Jahresberichten. Mehr dazu unter https://suedwindaktivistinnen.org/downloads/

Wo gibt es Südwind AktivistInnen
Südwind AktivistInnen Gruppen gibt es in Wien, Steiermark, Oberösterreich, Vorarlberg, Tirol und Salzburg.

Blog der Südwind Aktivistinnen und Aktivisten

Klimastreikdemo!

Beitragsdatum: 07.02.19

Nachdem sich auf der ganzen Welt junge Menschen, inspiriert von der jungen Schwedin Greta Thunberg organisieren und unter den Hashtags #Klimastreik und #fff (FridaysForFuture) zu Schulstreiks und  Klimademos aufrufen, ist es nun auch in Graz soweit! Organisiert durch eine Gruppe von SchülerInnen, die sich schulübergreifend vernetzt haben, findet am Freitag, 15.02.2019 Start: 12h Mariahilferplatz, Ende … Klimastreikdemo! weiterlesen

Referent*innen-Schulung der Plattform Anders Handeln für die Kampagne „Rechte für Menschen, Regeln für Konzerne – Stopp ISDS“

Beitragsdatum: 07.02.19

Welchen Einfluss haben Handels- und Investitionsabkommen auf den Schutz der Menschenrechte und der Umwelt? Welche Rechte und Pflichten bekommen Konzerne, wenn die EU ein neues Investitionsabkommen abschließt? Interessiert dich die Antwort auf diese Fragen und sprichst du gerne vor Menschen? Dann ist diese Schulung genau das Richtige für dich   Worum geht es? Um Investoren … Referent*innen-Schulung der Plattform Anders Handeln für die Kampagne „Rechte für Menschen, Regeln für Konzerne – Stopp ISDS“ weiterlesen

Weltpremiere „Die Mission der Lifeline“

Beitragsdatum: 07.02.19

Mo, 25.2.19 / Schubertkino (Mehlplatz 2, 8010 graz) DE, 2019, 68 min, Deutsch, Englisch und Spanisch mit deutschen Untertiteln Regie: Markus Weinberg, Luise Baumgarten Sie wurden verklagt, beschossen und blockiert. Wie eine Gruppe Dresdner, gegen viele Widerstände, ein Schiff ins Mittelemeer brachte, um Menschen vor dem Ertrinken zu retten. „Sie ist das neueste Symbol dafür, … Weltpremiere „Die Mission der Lifeline“ weiterlesen

Filmpremiere „Joy“ in Graz

Beitragsdatum: 31.01.19

Am Mittwoch, dem 6. Februar 2019 um 18:00 Uhr, findet im KIZ Royal (Conrad-von-Hötzendorf-Straße 10, 8010 Graz) die Premiere von „Joy“ statt mit anschließendem Bühnengespräch mit Regisseurin Sudabeh Mortezai. Südwind Steiermark vergibt zu diesem Anlass 3×2 Freikarten für dieses Event, bei Interesse einfach eine Mail an stmk@suedwind.at mit deinem Namen und dem Betreff „Joy-Kartenverlosung„. Die … Filmpremiere „Joy“ in Graz weiterlesen

Südwind AktivistInnen-Stammtisch

Beitragsdatum: 28.01.19

Am 11. Februar 2019 veranstalten die grazer AktivistInnen wieder ihren monatlichen Stammtisch im Regionalbüro von Südwind Steiermark, um über künftige Aktionen und Themen zu plaudern. Die Schwerpunkte in den nächsten Monaten sind (un)faire Elektronik und Elektroschrott sowie das Thema Mobilität (gerade in der Feinstaubhauptstadt Graz). JedeR mögliche InteressierteR ist herzlich dazu eingeladen, sich uns anzuschließen! … Südwind AktivistInnen-Stammtisch weiterlesen