Geocaching-Anleitung für JugendarbeiterInnen

Südwind Niederösterreich und die Jugendinitiative Triestingtal haben ein Handbuch entwickelt, das in kompakter Weise die Methode "Geocaching" in der Arbeit mit Jugendlichen beschreibt. Sie finden konkrete Tipps, wie man sie einsetzen kann und worauf man dabei achten muss, welche Vorteile die Methode hat und in welchen Varianten man sie einsetzen kann. Weiters inkludiert das Handbuch eine Plakat für Sie und fertige Informationsblätter für Caches zu bestimmten Themen (diese Themen haben in unserem Projekt die Jugendlichen aus Hirtenberg entwickelt).

Wir hoffen, dass es für Sie ein nützliches Informationsmaterial ist, das Ihnen erlaubt die Methode selbst einzusetzen. Für Rückfragen stehen Ihnen sowohl die MitarbeiterInnen der Jugendinitiative Triestingtal als auch jene von Südwind Niederösterreich zur Verfügung, alle Infos dazu sind ebenfalls im Handbuch zu finden.

Das downloadbare Handbuch entstand im Projekt "2015 Europäisches Jahr für Entwicklung – Jugend in Entwicklung", das von der Austrian Development Agency gefördert wurde.

Geocache zum Thema Rohstoffe

Hier können Sie den Cache downloaden, der Ihnen auf vielfältige und kreative Art und Weise das Thema Rohstoffe näher bringt. Laden Sie den Cache herunter, drucken ihn aus und verstecken ihn im Cache an einem Ort, der mit Rohstoffen zusammenhängt. Das könnte das Elektrogeschäft im Ort genauso sein wie ein Steinbruch, der Autohändler genauso wie der Steinmetz.

 

E-Mail an Elektronikfirmen für Rohstoff-Cache:

Für den Rohstoff-Cache gibt es hier eine Vorlage für das E-Mail an Elektronikfirmen