„Die Katze im Sack kaufen“ - Stadtrundgang ethischer Konsum für Erwachsene

(c) Südwind Tirol

Südwind Tirol und der Geschichtenführer Christian Kayed haben gemeinsam Stadtrundgänge durch Innsbruck, Wörgl und Imst entwickelt, bei dem es um globale und lokale Hintergründe unseres Konsums geht. Eine Gelegenheit, Innsbruck, Wörgl oder Imst unter neuen Gesichtspunkten zu erforschen und gleichzeitig globale Zusammenhänge und lokale Handlungsmöglichkeiten kennenzulernen.

Beim Stadtrundgang wird an unterschiedlichen Orten Station gemacht und gemeinsam erkundet, wie Innsbruck, Wörgl oder Imst  in Geschichte und Gegenwart Teil globaler Handelsbeziehungen war und ist. Auf den Spuren alltäglicher Produkte - wie Textilien, Elektrogeräte oder Lebensmittel, wird dem Thema Konsum auf den Grund gegangen.

 

Treffpunkt: vor dem WAMS-Laden, Innrain 30b, Innsbruck
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 140 € pro Gruppe (max. 25 Teilnehmer_Innen)

 

Terminvereinbarung und Informationen:

Dipl. Soz-Päd Nina Marcher BA

nina.marcher@suedwind.at, Tel +43 699 171 986 92