Start the Change. Handbuch für PädagogInnen. Engagement von Jugendlichen stärken für die Nachhaltigen Entwicklungsziele und das Thema Migration

Das Handbuch skizziert das Bildungsmodell, das dem europäischen Projekt "Start the Change!" zugrunde liegt, mit dem Ziel, junge Erwachsene dabei zu unterstützen, sich als aktive WeltbürgerInnen zu begreifen und sich für eine nachhaltige Entwicklung zu engagieren. Die Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele der UN (SDGs) wird verknüpft mit dem Phänomen der Migration, die einen wichtigen Beitrag leisten kann zur Verringerung von globalen Ungleichheiten und zur Erreichung dieser Ziele.

Das Handbuch bietet Unterstützung für innovative Bildungsangebote, baut auf Service Learning, Peer Education, Global Citizenship Education, aber auch auf Methoden des Story Telling oder die aktive Einbindung digitaler Medien in das Lernen für und mit Engagement..

Im 2. Teil gibt es Denkanstöße und Fakten zur Verknüpfung von Entwicklung und Migration sowie konkrete methodische Impulse.

Im 3. Teil werden diese ergänzt von ausgearbeiteten Bausteinen zum Thema für den Unterricht in der Oberstufe.