Team

Wirken im Netzwerk Österreich, in den Bundesländern und weltweit
Jobs

Werde Teil unseres Netzwerks

Zivildienst & mehr

Eine Arbeit, die Sinn stiftet

Geschäftsführung

Konrad Rehling
Geschäftsführer

mehr

Geboren und aufgewachsen im Burgenland. Diplomierter CSR- und Nachhaltigkeitsmanager, systemischer Berater und Coach. Berufliche Karriere in Projektmanagement, Consulting, Geschäftsentwicklung und Vertrieb bei einem internationalen Technologiekonzern. Zahlreiche Auslandsaufenthalte mit Schwerpunkten auf Lateinamerika, dem Nahen Osten und Afrika. Langjähriges entwicklungspolitisches Interesse. Seit 2011 ehrenamtliches Engagement bei Südwind mit Schwerpunkten auf Aktivismus und Beteiligungsprozessen sowie Plattform- und Lobbyarbeit in NGO-Netzwerken. Von 2015 bis 2018 als Projektleiter für das internationale Kampagnenprojekt "Make Fruit Fair!", als Projektreferent für sozial verantwortliche öffentliche Beschaffung in der Elektronikbranche sowie für Öffentlichkeits- und Anwaltschaftsarbeit für "Nosso Jogo - Initative für globales Fair Play" tätig. Seit 2018 Geschäftsführer von Südwind.

ausblenden

Mag. Dr. Nikolaus Ludwiczek
Leitung Finanzen, stellvertretender Geschäftsführer

mehr

Geboren in Wien, aufgewachsen in Niederösterreich. Studium der Handelswissenschaft an der WU Wien, danach Doktorat in Sozialer Ökologie an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt-Graz-Wien. Ausbildung zum Bilanzbuchalter am WIFI Wien. Zwei Forschungsaufenthalte in Brasilien zu Landwirtschaft und Entwicklung. Mehrjährige Tätigkeit als Researcher im Bereich Bioenergie. Seit 2019 bei Südwind.

ausblenden

Bundesbüro in Wien

Mag.a Andrea Ben Lassoued
Leitung Projektmanagement Office

mehr

Geboren und aufgewachsen in Niederösterreich. Studium der Kultur- und Sozialanthropologie und Arabistik an der Universität Wien. Zahlreiche Auslandsaufenthalte in Nordafrika und dem Nahen Osten, langjährige Erfahrung in Projekten der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit. Seit Mai 2008 bei Südwind im Kampagnenbereich, als Projektreferentin, im Wissensmanagement und als Leitung des Projektmanagement-Office tätig.

ausblenden

Angelika Derfler, MA
Kampagnenreferentin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Oberösterreich. Studium der Kultur- und Sozialanthropologie sowie Globalgeschichte an der Universität Wien.

Seit 2013 zunächst durch ein Voluntariat bei Südwind und dann bei den AktivistInnen und im Regionalverein Wien aktiv.

ausblenden

Mag.a Barbara Felkel
Bundesverein

mehr

Geboren in Wien, Studium der Politikwissenschaft und Publizistik in Wien und Lehrgang zur akademischen PR Beraterin an der Donau Universität Krems. Mitarbeiterin bei Südwind seit 1996. Von 2012 bis 2015 Projektleitung "All human rights for All in Iran". Zuständig für die Betreuung des Südwind Bundesvorstands.

ausblenden

Daniela Fohn
Abo- und Spender:innenbetreuung

Mag.a Mirjana Gabler
Spender:innenbetreuung

mehr

Geboren 1951 in Zagreb. Dolmetschstudium (Deutsch, Kroatisch und Portugiesisch) in Wien. Von 1971-1974 Entwicklungshelfereinsatz in Brasilien und kürzere Einsätze in Kamerun. 1975-1976 Aufenthalt in Kap Verde. Seit 1985 im entwicklungspolitischen Bereich tätig.

ausblenden

Dr. Sonja Graf
Projektleiterin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Wien, Lehramtsstudium der Geschichte und Sportwissenschaften an der Universität Wien, Hochschullehrgang Ethik an der PH Burgenland; Hauptberuflich als AHS Lehrerin mit Fokus auf die Organisation von Modell UNO-Jugendkonferenzen, Sozialprojekten und die Internationale Entwicklung tätig, nebenberuflich Reiseleiterin und Ausbildnerin an der Reiseleiterakademie Club Europa;

ausblenden

Mag. Stefan Grasgruber-Kerl
Bereichskoordination Kampagnen

mehr

Geboren und aufgewachsen in Wien. Studium der Politikwissenschaft, internationalen Entwicklung und Kommunikation sowie Geschichte. Umfassende Weiterbildung in den Bereichen NGOs und neue Medien. Ab 1997 ehrenamtliche Arbeit für die Südwind Agentur, seit Jänner 1999 Mitarbeiter der Südwind Agentur in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnen. 2003-2005 Koordinator der Clean Clothes Kampagne. 2006-2007 Koordinator der Österreichischen EU- Plattform entwicklungspolitischer NGOs. 2007-2010 Bereichskoordinator Kampagnen und Projektleiter der EU-Projekte "Fashioning an Ethical Industry" und "CSR-Prozesse". Derzeit Bereichsleiter Kampagnen und Projektleiter des EU-Projekts "Menschenwürdige Arbeit für menschenwürdiges Leben" sowie im Bereich Advocacy und Lobbying beschäftigt. Mitglied in diversen Gremien auf nationaler und europäischer Ebene zu sozialer Verantwortung von Unternehmen und entwicklungspolitischer Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

ausblenden

Maria Hammer
Projektreferentin Kampagnen / Aktivismuskoordinatorin

mehr
Geboren und aufgewachsen in Wien. Studium der Politikwissenschaft und Humanökologie in Wien und Schweden. Langjährig aktiv in der Klimagerechtigkeitsbewegung in Skandinavien. Zuletzt als Campaignerin bei verschiedenen schwedischen NGOs tätig. Seit 2023 wieder zurück in Wien und nun Projektleiterin im Kampagnenbereich bei Südwind und Aktivismus-Koordinatorin bei der Regionalstelle Wien.

 

ausblenden

Dr. Peter Kaiser
Projektleiter

mehr

Studierte und lehrte Philosophie an der Universität Wien. Liebt und schreibt über Popmusikkultur. War viele Jahre in der Offenen Jugendarbeit in Wien tätig. Seit Februar 2022 bei Südwind. Leitet das Erasmus+Jugendpartizipationsprojekt "YouPart".

ausblenden

Gertrude Klaffenböck
Projektkoordinatorin der Clean Clothes Kampagne

Vera Krackowizer
Leitung Marketing & Vertrieb Südwind-Magazin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Linz. Studium Media- und Kommunikationsberatung in St. Pölten und laufendes Studium der Politischen Bildung an der JKU. Längerer Auslandsaufenthalt in Arizona/USA. Mehrjährige Erfahrung in Werbeagentur und Verlag. Seit Ende 2019 bei Südwind zuständig für Leitung Marketing & Vertrieb des Südwind-Magazins.

ausblenden
mehr

Geboren 1982 in Erfurt/Deutschland. Nach dem Abitur Lehre zur Bürokauffrau und somit die Liebe zur Buchhaltung entdeckt. Neben dem Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien als Bürostuhlakrobatin in den verschiedensten Dienstleistungsbranchen tätig. Seit September 2018 als diplomierte Buchhalterin (WIFI Wien) bei Südwind im Einsatz.

ausblenden

Stefanie Marek, BA BA
Pressesprecherin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Niederösterreich. Studium der Kultur- und Sozialanthropologie und Vergleichenden Literaturwissenschaft an der Universität Wien sowie eine Journalismus-Ausbildung an der Österreichischen Medienakademie. Hat bei verschiedensten österreichischen Medien als Journalistin in den Ressorts Kultur und Chronik gearbeitet – tagesaktuell, teilweise auch investigativ. Seit 2023 als Pressesprecherin bei Südwind.

ausblenden

Mag.a Katharina Nosal
Projektreferentin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Krakow, Polen. Studium der Handelswissenschaften an der WU Wien und der Tiergestützten Therapie und Aktivitäten an der VET MED. Über 25 Jahre Erfahrung bei internationalen Konzernen im Bereich Finanzmanagement und Controlling. Zweijähriger Einsatz bei einer Kinderrechtsorganisation in Kampala (Uganda) im Rahmen der österreichischen Entwicklungszusammenarbeit. Ab 2018 bei Südwind, die meiste Zeit als Leiterin der Finanzen und stellvertretende Geschäftsführerin tätig. Seit der Pesionierung im Mai 2022 weiterhin geringfügig als Projektreferentin.

ausblenden

Philipp Sacher, BSc.
Fundraising & Digitale Kommunikation

mehr

Aufgewachsen in Gallneukirchen, Oberösterreich. Seit 2011 Lebensmittelpunkt in Wien. Studium der Geographie und Regionalforschung an der Universität Wien. Ab 2012 im Fundraising und Marketing tätig. Seit Juni 2020 bei Südwind für Fundraising und digitale Kommunikation zuständig.

ausblenden

Mag.a Christina Schröder
Redakteurin Südwind-Magazin

mehr

Geboren in Linz, Diplomstudium Spanisch, Portugiesisch und Internationale Entwicklung in Wien. Längere Auslandsaufenthalten in Argentinien, Brasilien und Ecuador. Seit 2006 bei Südwind vor allem im Bereich Öffentlichkeits- und Kampagnenarbeit tätig und beteiligt sich regelmäßig als Südwind-Sprecherin im Programm „Handeln für Eine Welt“. Seit 2016 Redakteurin im Südwind-Magazin.

ausblenden

Mag. a Diana Scutelnic
Finanzreferentin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Moldawien und seit 2015 in Wien zu Hause. Bachelor in Finanzen und Banken an der Freien Internationalen Universität Moldawien (ULIM) und Masterstudium in Bankverwaltung an der Wirtschaftsakademie Moldawien (ASEM). Beruflich als Lektorin an der Wirtschaftsfakultät ULIM, Bereich Finanzen, Banken und Buchhaltung tätig. Über die Finanzakademie des WIFI mit österreichischem Steuer- und Wirtschaftsrecht sowie Buchhaltungspraxis vertraut.

ausblenden

Mag. Richard Solder
Chefredakteur Südwind-Magazin

mehr

Geboren in Bregenz, Vorarlberg. Zivildienst bei CARE Österreich. Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft mit Schwerpunkt Außenpolitik in Wien und London. Als Journalist für Tageszeitungen und Magazine sowie Fachmedien tätig, dabei bisher Fokus auf die Bereiche Migration, Außenpolitik, Gesundheit und Geschichte.

Seit Mai 2012 bei Südwind als Koordinator der Plattform Medien & Entwicklung tätig, seit März 2013 zudem als Redakteur des Südwind-Magazin.

ausblenden

Vincent Sufiyan
Leitung Kommunikation

mehr

Geboren in Bangkok, aufgewachsen in Wien mit Wurzeln in Bangladesch und Belgien. Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Über mehrere Jahre im Journalismus und Verlagswesen als Redakteur, Grafiker und Fotograf tätig, 2018: Wechsel in den gemeinnützigen Bereich als Pressesprecher einer Naturschutzorganisation. Seit 2021 Kommunikationsleiter bei Südwind.

ausblenden

Mag.a Christine Tragler, MA
Redakteurin Südwind-Magazin

mehr

Geboren in Wels, Oberösterreich. Studierte Politikwissenschaft, Zeitgeschichte, Frauenforschung und Publizistik in Wien, Göteborg und Amsterdam. Arbeitete als Lektorin in Nicaragua und forschte zum politischen Dokumentarfilm in Argentinien. Schreibt für Monatsmagazine und Tageszeitungen. Seit 2019 Redakteurin im Südwind-Magazin.

ausblenden

Mag.a Ines Zanella
Leitung Fundraising

mehr

Geboren und aufgewachsen in Innsbruck. Studium der Politikwissenschaft, Philosophie und Frauenforschung an der Universität Innsbruck und der Université Paris X – Nanterre. Rechercheaufenthalte u.a. in Mexiko, Senegal, Burkina Faso, Ghana, Bangladesch. Vorstandsmitglied des Otto-Preminger-Instituts (Trägerverein Leokino, Cinematograph, Open Air Kino, Internationales Filmfestival Innsbruck).

ausblenden

Regionalstelle Vorarlberg

Sabine Klapf
Bildungsreferentin / Regionalstellenleiterin und Medien-Ansprechpartnerin Vorarlberg

mehr

Studium der Sozialwirtschaft an der JKU Linz. Nach Auslandsaufenthalten in Brasilien und Uganda mehrere Jahre in der Flüchtlingsbetreuung tätig. Seit 2008 bei Südwind aktiv mit den Schwerpunkten Kritischer Konsum, Freiwilligenengagement und Solidarwirtschaft.
In der Freizeit im Weltladen Bludenz engagiert und Gründungsmitglied des Tauschlädeles in Thüringen, Vbg.

Seit Jänner 2022 Regionalstellenleiterin von Südwind Vorarlberg.

ausblenden

Sonja Jochum, BA, MA (Karenz)
Referentin für Bildungs- und Projektarbeit

mehr

Geboren und aufgewachsen in Vorarlberg. Bachelorstudium Transkulturelle Kommunikation in Graz. Masterstudium Dolmetschen Arabisch. Auslandsstudienjahr in Jordanien. Weitere Sprachaufenthalte in Ägypten, Tunesien und palästinensische Autonomiegebiete. TrainerInnenausbildung. Coaching, Werte und Kulturvermittlung, Praktikums- und Arbeitsvermittlung für bleibeberechtigte Flüchtlinge. Langjährige ehrenamtliche Tätigkeit bei Südwind Vorarlberg. Bildungsreferentin bei Südwind seit 2018.

Derzeit in Karenz.

ausblenden

Theresa Pils, BA
Referentin für Bildungsarbeit

mehr

Aufgewachsen in Niederösterreich, Studium der Soziologie in Wien, langjährige Projektarbeit mit Jugendlichen zu bewusststeins- und persönlichkeitsbildenden Themen, Wanderführerin und systemische Prozessbegleiterin, seit 2015 Workshopreferentin bei Südwind Vorarlberg.

ausblenden

Vanessa Kumer
Bildungsreferentin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Vorarlberg. Steckt derzeit in den letzten Zügen ihres Umwelt- und Bioressourcenmanagement Studiums auf der BOKU Wien und ist nun seit Oktober 2022 Teil von Südwind Vorarlberg.

ausblenden

Regionalstelle Tirol

Mag.a Caroline Sommeregger
Bildungsreferentin / Regionalstellenleiterin und Medien-Ansprechpartnerin Tirol

mehr

Nach Lehre und längerer Berufstätigkeit als Chemielabortechnikerin in Tirol und Wien Studium der Internationalen Entwicklung in Wien mit Schwerpunkt Mexiko/globales Ernährungssystem. 2012 Forschungsaufenthalt in Oaxaca, Mexiko.
Praktika u. a. beim Welthaus Bildung Innsbruck, GEZA und Paulo Freire Zentrum in Wien. Seit Juli 2013 Referentin für Kampagnen- und Öffentlichkeitsarbeit bei Südwind Tirol, seit 2018 Regionalstellenleiterin.

ausblenden

Mag.a Dina Prettner
Referentin für Bildungsarbeit

mehr

Geboren und aufgewachsen in Tirol. Studium Italienisch und Geschichte/Lehramt in Innsbruck. Erasmusaufenthalt in Neapel, Forschungsaufenthalt in Brasilien mit Schwerpunkt Kulturtransfer. Erfahrungen im Schulbereich als Lehrerin für Italienisch. Seit Herbst 2005 Referentin bei Südwind für Workshops und Ausstellungen, seit September 2013 in der Bildungsarbeit für Südwind Tirol tätig (Lehrgang Globales Lernen an der PH Tirol, Erstellung von Bildungsmaterialien, Fort- und Weiterbildungen).

ausblenden

Mag.a Judith Welz, MA
Referentin für Bildungsarbeit

mehr

Studium der Politikwissenschaft und Kultur- und Sozialanthropologie in Österreich und Frankreich. Derzeit in den letzten Zügen meiner Doktorarbeit im Fach Zeitgeschichte. Berufserfahrung in Forschung und Lehre, Administration und Koordination von Ausbildungsprogrammen sowie in der Arbeit mit Geflüchteten. Praktika u.a. bei Handicap International (Lyon), Caritas, Fluchtpunkt und der Europäischen Kommission (Damaskus und Ost-Jerusalem).
Seit Juli 2022 als Bildungsreferentin (Karenzvertretung) tätig in den EU-geförderten Projekten BE-IN und Career Gardeners sowie mitverantwortlich für Workshops und Fortbildungen, Stadtrundgänge und Bibliotheksdienste.

ausblenden

Kurt Spornberger
AktivistInnen-Koordinator

mehr

Seit 2016 AktivistInnenkoordinator bei Südwind Tirol.

ausblenden

Lukas Matuella
Praktikant/Freiwilliges Umweltjahr

mehr

Matura am Reithmanngymnasium Innsbruck. Bei Südwind tätig im Rahmen des Freiwilligen Umweltjahres.

ausblenden

Regionalstelle Oberösterreich

Lisa Aigelsperger
Regionalstellenleiterin und Medien-Ansprechpartnerin Oberösterreich

mehr

Studium der Ernährungswissenschaften sowie Landschaftsplanung und -architektur in Wien. Forschungs- und Lehrtätigkeit am Zentrum für Entwicklungsforschung an der Universität für Bodenkultur Wien. Dreijähriger Auslandseinsatz in Uganda, Ostafrika als Technische Beraterin mit HORIZONT3000 – Planung, Durchführung und Monitoring von Projekten in der ländlichen Entwicklungszusammenarbeit (thematische Schwerpunkte: Ernährungssicherung, Schutz natürlicher Ressourcen, Anpassung von Kleinbäuer:innen an Klimawandel). Projektmanagement und Kundenbetreuung am Biohof Achleitner, Eferding. Lehrgang "Soziale Arbeit zur Integration von Flüchtlingen" an der Donau Universität Krems. Bildungsarbeit zum Thema nachhaltige Ernährung an Linzer Volksschulen als Ernährungsbeauftragte des Magistrat Linz. Seit 2022 Leitung der Regionalstelle Südwind OÖ.

ausblenden

Gudrun Glocker
Projektreferentin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Linz. Studium an der Boku in Wien. Projektleiterin für Lebensmitteluntersuchungen beim Biobauernverein Orbi. Langjährige Workshoptätigkeit bei Südwind und Klimabündnis. Zuletzt Projektleiterin bei weltumspannend arbeiten. Bei Südwind ist sie Projektleiterin des internationalen Kampagnenprojekts "Our Food. Our Future", Lehrgangsleiterin beim Lehrgang "Decent Work. Decent Life" sowie Ansprechperson für sozial-faire Beschaffung und Fairtrade-Gemeinden.

ausblenden

Katrin von Hagke
Bildungsreferentin

mehr

Katrin von Hagke ist in Deutschland geboren und aufgewachsen, seit dem Sommer 2020 lebt sie mit ihrer Familie in Salzburg. Katrin hat Geographie in Aachen und Santiago de Chile studiert. Seit 2006 war sie in verschiedenen Umwelt- und Entwicklungsorganisationen, u.a. als Bildungsreferentin und Referentin für Unternehmensverantwortung tätig. Mehrere Jahre hat sie vertieft in der Qualitätssicherung von Entwicklungsprojekten in Afrika und Lateinamerika gearbeitet. Prägend waren auch mehrere längere Auslandsaufenthalte, v.a. in Lateinamerika. Seit 2022 Bildungsreferentin bei Südwind OÖ.

ausblenden

Susanne Loher
Bereichskoordination Bildung

mehr

Geboren und aufgewachsen in Linz. Diplom- und Lehramtsstudium (Spanisch, Italienisch und Portugiesisch) an der Universität Salzburg. Längere Auslandsaufenthalte u. a. in Mexiko, Nicaragua und Bolivien. Seit 2000 bei Südwind OÖ tätig. Sie hat seither in allen Bereichen der Bildungs- und Informationsarbeit von Südwind gearbeitet, sowie als Regionalstellenleitung und Leitung der Südwind-Bibliothek. Sie gestaltete und koordinierte verschiedene Bildungsprojekte und Lehrgänge (Lehrgangsleitung "Globales Lernen" an der PH OÖ Linz, Lehrgang "Global denken.global handeln" am bifeb), im schulischen Umfeld ebenso wie in der Erwachsenenbildung, aber auch in Kampagnen zu sozialer Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit in den Lieferketten. Seit 2020 ist sie für die österreichweite Koordination des Bildungsbereichs bei Südwind verantwortlich.

ausblenden

Julia Weber
Projektreferentin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Oberösterreich. Studium der Kultur- und Sozialanthropologie, Slawistik/Russisch und Menschenrechte in Wien, Krems und Moskau. Zahlreiche Auslandsaufenthalte mit Schwerpunkten auf Russland, Kaukasus, Zentralasien sowie Süd/Südostasien. Langjährige Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit mit einem Fokus auf Good Governance, Decent Work, nachhaltige Landwirtschaft, Ernährungssicherheit sowie Entwicklung und Behinderung. Seit 2019 bei Südwind in Migrationsprojekten tätig.

ausblenden

Elisabeth Feichtner
Workshopreferentin

mehr

Als neugierige und weltoffene Soziologiestudentin begegnete ich 1999 dem Verein Südwind. Damals durfte ich erstmalig mit Südwind die Erfahrung machen, wie bereichernd und wirksam es ist, Kindern und Jugendlichen sinnlich und interaktiv zu begegnen, um Ihnen lebensnahe und global wertvolle Inhalte zu vermitteln und dabei unsere Vernetzung und unser vielschichtiges Zusammenwirken spürbar zu machen.
Seither bin ich in meiner Berufung – als "Vermittlerin" – tätig! Für Südwind im globalen Lernfeld, für Naturschauspiel im Lernraum Natur und selbstständig als Vermittlerin und Begleiterin in Zyklusorientierung und Ernährungsberatung.

ausblenden

Christian Humer
Workshopreferent

mehr

Woher kommen all diese vielen Konsumgüter die ich täglich benutze, wie werden diese hergestellt, wie sind die Arbeitsbedingungen für die ProduzentInnen, wie verhalte ich mich richtig als Konsument? Diese Fragen stellte ich mir vor einigen Jahren, auch heute noch. Durch diese von mir gestellten Fragen lernte ich Südwind kennen. Seit 2001 darf ich als Workshopreferent zu den Themen Kakao, Globalisierung, Welt-Workshop und Fußball tätig sein. Weiters bin ich am Berufsförderungsinstitut OÖ in der Erwachsenenbildung als freier Trainer beschäftigt.
Im Jahr 2004 bereiste ich im Zuge einer sechsmonatigen Reise Nord-Indien und Pakistan, die Stadt Sialkot in Pakistan wo es mir möglich war die Firma Talon zu besuchen. Diese Firma stellt Fußbälle her die das Fair Trade Siegel tragen. Der Besuch in Sialkot war für mich eine große Erfahrung und ich bin mit der Erkenntnis wieder nach Österreich zurück, dass ich als Konsument einiges beitragen kann, zu einer gerechteren – fairen Welt.

ausblenden

Marianne Bäck
Workshopreferentin

mehr

In ihrer ehemaligen Tätigkeit als Bildungsreferentin bei der Dreikönigsaktion konnte Marianne die Projektarbeit im Globalen Süden näher kennenlernen und die Wichtigkeit weltumspannender Solidarität erfahren. Als Workshop-Referentin für Südwind sieht sie ihre Aufgabe darin, einen Raum für Selbstreflexion, Offenheit und Teamwork zu schaffen, um gemeinsam an Handlungsmöglichkeiten zu arbeiten, wie wir Ungerechtigkeiten entgegenwirken und selbst aktiv unsere Gegenwart und Zukunft nachhaltig und bewusst gestalten können.

ausblenden

Regionalstelle Steiermark

Mag.a Merle Weber
Bildungsreferentin / Regionalstellenleiterin und Medien-Ansprechpartnerin Steiermark

mehr

Arbeitsbereiche: Globales Lernen, Klimagerechtigkeit

Geboren und aufgewachsen an der Nordsee. Studium der Erziehungswissenschaften mit den Schwerpunkten Gesundheitsbildung und Erwachsenenbildung. Sozialpädagogische Erfahrung mit Altersgruppen vom Kleinkind bis zum Erwachsenen. Vielfältiges ehrenamtliches Engagement für den Umwelt- und Klimaschutz. Seit Jänner 2019 Mitarbeiterin bei Südwind.

ausblenden

DI (FH) René Schuster
Referent für Kampagnenarbeit

mehr

Arbeitsbereiche: Elektronik Lieferketten, Migration, Klimagerechtigkeit, Fairtrade

Studierte Informationstechnik und arbeitete viele Jahre in diesem Bereich. Seit 2008 ehrenamtlicher Aktivist bei Attac zu den Themen Handelspolitik und Verteilungsgerechtigkeit. Seit 2019 arbeitet er für Südwind im Bereich Advocacy und Campaigning zu den Themen: Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie, Verbesserung der Inklusion von Migrant*innen in demokratische Prozesse, Aufbau eines europäischen Netzwerks von Grenzgemeinden zur Verbesserung der Bedingungen für MigrantInnen an den europäischen Grenzen, Unterstützung junger AktivistInnen, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen.

ausblenden

Alina Lückl
Projektreferentin (derzeit in Bildungskarenz)

mehr

Arbeitsbereiche: Jugendpartizipation, Klimagerechtigkeit, Aktivismus, Migration

Bachelorstudien Soziologie und Transkulturelle Kommunikation. Ausbildung zur Gesprächsdolmetscherin für Spanisch und Französisch. Masterstudium Global Studies. Sprachenliebhaberin, längere Auslandsaufenthalte in den USA, Frankreich, Spanien und Mexiko. Ehrenamtliches Engagement vor allem mit Menschen mit Fluchterfahrung, gegen Lebensmittelverschwendung und im Klimaaktivismus. Berufliche Erfahrungen in der Jugendarbeit, Forschung und Projektarbeit. Immer Freude an Bewegung, Natur und daran Neues zu entdecken. Bei Südwind für Projektmanagement von EU-Projekten mit Schwerpunkt Jugendempowerment, Migration und Klimaaktivismus und die Aktivsti-Koordination in der Steiermark zuständig.

ausblenden

Lena Gruber
Projektreferentin

mehr

Arbeitsbereiche: Migration, Jugendpartizipation, ethischer Konsum/faire Lieferketten in der Bekleidungsindustrie

Masterstudium der Friedens- und Konfliktforschung und Bachelorstudium der Kultur- und Sozialanthropologie. Schwerpunkte Gender, EZA, gewaltfreier Widerstand, menschenwürdige Migration. Vielseitige Trainings-Erfahrung mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und geflüchteten Frauen* im Bereich Empowerment, Gender, Frieden, Kommunikation und Diversität. Erfahrung in der Friedensarbeit in Liberia und Ruanda. Vorstandstätigkeiten bei WIDE - Entwicklungspolitisches Netzwerk für Frauenrechte und feministische Perspektiven und ZIKOMO - Verein zur Förderung afrikanischer Student*innen in ihren Heimatländern.

Bei Südwind Projektleitung der EU-Projekte Migrant Voices Heard (Politische Beteiligung von Migrant*innen) und BRAND (Jugend-Engagement im Bereich ethischer Konsum/faire Lieferketten in der Bekleidungsindustrie)

ausblenden

Elisabeth Holter
Workshopreferentin

mehr

Von 2012 bis 2019 in verschiedenen Funktionen im Regionalvorstand tätig. 2019 wechselte sie in der Funktion der Regionalstellenleiterin und unterstützt so die Arbeit der Regionalstelle. 2023 wechselte sie in den Vorstand und unterstützt Südwind in einer weiteren Funktion.

ausblenden

Regionalstelle Wien

Mag. Olivia Tischler, MSc
Regionalstellenleiterin, Projektleiterin und Medien-Ansprechpartnerin Wien

mehr

Geboren und aufgewachsen im Innviertel. Wirtschaftspädagogik-Studium an der WU-Wien und in Schweden mit Abschluss 2009. Thematischer Schwerpunkt in der Didaktik der Volkswirtschaft. Berufsbegleitendes Studium an der Donau-Universität Krems im Bereich „Game Based Media Education“, abgeschlossen 2020. Zunächst als Trainerin und Coach im arbeitsmarktpolitischen Kontext tätig, später als Pädagogin an einer HAK/HAS in Wien. Nebenbei Projektleitungen und ehrenamtliche Tätigkeiten in verschiedenen NGOs. Seit Februar 2013 bei Südwind im Bildungsbereich als Senior Managerin in verschiedenen internationalen Projekten tätig. Seit 2018 Leiterin der Regionalstelle Wien.

ausblenden

DI (FH) René Schuster
Referent für Kampagnenarbeit

mehr

Arbeitsbereiche: Elektronik Lieferketten, Migration, Klimagerechtigkeit, Fairtrade

Studierte Informationstechnik und arbeitete viele Jahre in diesem Bereich. Seit 2008 ehrenamtlicher Aktivist bei Attac zu den Themen Handelspolitik und Verteilungsgerechtigkeit. Seit 2019 arbeitet er für Südwind im Bereich Advocacy und Campaigning zu den Themen: Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Elektronikindustrie, Verbesserung der Inklusion von Migrant*innen in demokratische Prozesse, Aufbau eines europäischen Netzwerks von Grenzgemeinden zur Verbesserung der Bedingungen für MigrantInnen an den europäischen Grenzen, Unterstützung junger AktivistInnen, die sich für Klimagerechtigkeit einsetzen.

ausblenden

Mag.a Susanne Paschke
Bildungsreferentin / Projektleiterin (in Karenz)

mehr

Geboren und aufgewachsen in Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. Studium der Germanistik sowie Geographie und Wirtschaftskunde auf Lehramt an der Universität Wien. Langjährig freie Tätigkeit als Redakteurin. Diplomarbeit im Bereich Globales Lernen. Seit Herbst 2011 bei Südwind als Bildungsreferentin und Projektleiterin tätig.

ausblenden

Mag.a Téclaire Ngo Tam
Bildungsreferentin / Projektleiterin

mehr

Geboren 1969 in Duala, Kamerun. BTS (Brevet de Technicien Supérieur ) in Höheren Verwaltungstechniken am IUT (Institut Universitaire de Technologie) Duala-Kamerun. Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Bildungsreferentin und Projektleiterin bei verschiedenen österreichischen entwicklungspolitischen Organisationen. Angestellt bei Südwind seit 2007.

ausblenden

Felix Durstmüller
Projektleitung Südwind Straßenfest

Hannah Knust
Südwind Straßenfest

mehr
Geboren und aufgewachsen in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Masterstudium Umweltwissenschaften mit Schwerpunkt Klimawandel. Studiert derzeit Psychologie an der Fernuniversität Hagen. Längere Auslandsaufenthalt in Ecuador im Rahmen eines Praktikums sowie Neuseeland für eine Summer School zu nachhaltigen Wassermanagement. Viele Jahre aktiv in der Klimagerechtigkeitsbewegung. Seit 2022 Koordinatorin des Südwind Straßenfests.

 

ausblenden

Maria Hammer
Projektreferentin Kampagnen / Aktivismuskoordinatorin

mehr
Geboren und aufgewachsen in Wien. Studium der Politikwissenschaft und Humanökologie in Wien und Schweden. Langjährig aktiv in der Klimagerechtigkeitsbewegung in Skandinavien. Zuletzt als Campaignerin bei verschiedenen schwedischen NGOs tätig. Seit 2023 wieder zurück in Wien und nun Projektleiterin im Kampagnenbereich bei Südwind und Aktivismus-Koordinatorin bei der Regionalstelle Wien.

 

ausblenden

Wendelin Kratochvil
Zivildiener Regionalstelle Wien

mehr

Geboren und aufgewachsen in Wien. Im Juni 2023 höchst erfolgreich am GRG 17 Hernalser Gymnasium Geblergasse maturiert. Absolviert seit Oktober 2023 mit großem Einsatz seinen Zivildienst bei Südwind in der Regionalstelle Wien.

Bezeichnet sich selbst als Liebhaber von Theater, Musicals, Oper, Kunst und Kultur.

 

ausblenden

Regionalstelle Salzburg

Mag.a Anita Rötzer, MA
Regionalstellenleiterin und Medien-Ansprechpartnerin Salzburg

mehr

Studium der Biologie/Ökologie. Über die ehrenamtliche "LehrerInnen-Gruppe" 2005 und als Workshopreferentin zu Südwind gekommen. Seit 2006 in unterschiedlichen Bereichen der Bildungsarbeit tätig, derzeit für Öffentlichkeitsarbeit und Projektabwicklung zuständig. 2018 Abschluss des Masterstudiums Global Citizenship Education an der Alpen-Adria Universtität Klagenfurt.

ausblenden

Mag.a Birgit Kastner-Lindenthaler
Bildungsreferentin, Koordination Workshops

mehr

Ausgebildete Volksschullehrerin, Studium der Pädagogik mit Schwerpunkt Interkulturelles Lernen. Arbeitet bei Südwind seit 1994, zuständig für die schulische Bildungsarbeit. Leitung der Entwicklung von Workshops gemeinsam mit einer ehrenamtlich arbeitenden LehrerInnengruppe.

"Meine Aufenthalte in Lateinamerika und Inputs innerhalb meiner Ausbildung führten mich vor knapp 20 Jahren zu Südwind. Seither mache ich Workshops mit Kindern und Jugendlichen zu globalen Themen und finde es immer wieder eine spannende Herausforderung mich auf ihre Fragen und Diskussionen einzulassen. Außerdem ist es mir ein besonderes Anliegen LehrerInnen in Ausbildung die Möglichkeit zu bieten, Globales Lernen in der Schule umzusetzen. Auch stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Seite, wenn LehrerInnen Projekte zu globalen Themen im Unterricht umsetzen wollen."

ausblenden

Mag.a Sonja Schachner, MA
Bildungsreferentin

mehr

Studium der Erziehungswissenschaft, dadurch Sensibilisierung für entwicklungspolitische Themen. Seit 2003 bei Südwind Salzburg. Zuständig für diverse Bereiche der Bildungsarbeit wie LehrerInnenfortbildung und Bibliotheksbelange. Setzt sich für die Vernetzung mit anderen lokalen Bildungsorganisationen für Nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen ein. 2018 Abschluss des Masterstudiums Global Citizenship Education an der Alpen-Adria Universtität Klagenfurt.

"Begonnen hat es damit, dass ich für meine Diplomarbeit zu arbeitenden Kindern in Nicaragua spezifische Literatur und Anregungen suchte. Durch Gespräche in der Bibliothek, die Einsicht in viele Themen und den Austausch mit weitblickenden Menschen ist daraus viel mehr entstanden als nur eine Arbeit."

ausblenden

DI Ninja Konrad
Bildungsreferentin

mehr

Studium der Agrarwissenschaften mit Erweiterung in ökologischer Landwirtschaft an der BOKU in Wien. 2015-2017 Sozialbetreuerin für Asylwerber*innen in Salzburg. Im Zuge dessen Diplomlehrgang zur DAF/DAZ-Trainerin am BFI Salzburg und Lehrgang „Sozialpädagogik und interkulturelle Kompetenzen im Asylbereich“ des Interkulturellen Zentrums Wien. 2007 Praktikum auf einer ökologisch geführten Ziegenfarm auf der Insel Tobago, Trinidad und Tobago. 2015 sechsmonatige Reise durch Mittelamerika und den Südwesten der USA. Im Februar 2019 als Workshopreferentin zu Südwind Salzburg gekommen. Aktuell Workshopreferentin und Projektleiterin in den EU-Erasmusprojekten BE-IN und Access.

"Schon während meines Agrarwissenschaftsstudiums fand ich die globalen Zusammenhänge in der landwirtschaftlichen Produktion wahnsinnig spannend. Mir wurde immer mehr bewusst, wie eng die Menschen in unserer globalisierten Welt in Zusammenhang stehen, egal wie weit voneinander entfernt sie leben, nicht nur im landwirtschaftlichen Bereich.
Seit Februar 2019 habe ich mit Südwind die Möglichkeit diese Zusammenhänge Kindern und Jugendlichen näher zu bringen und mit ihnen zu ergründen.“

ausblenden

Regionalstelle Niederösterreich

Mag.a Dr.in Ingrid Schwarz
Regionalstellenleiterin

mehr

Lehrbeauftragte am Institut für Geographie und Regionalforschung an der Universität Wien. Lehrbeauftragte an der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems.

Geboren und aufgewachsen in Lichtenegg (NÖ). Lebt in Thernberg (NÖ). Lehramtstudium Geographie und Geschichte, Doktoratstudium Geographie und Soziologie mit Forschungsschwerpunkten zu sozialräumlichen Identitäten. Feldforschungen in Indien und Österreich. Grenzüberschreitende Forschungskooperationenen und Publikationen mit Tschechien, Ungarn und der Slowakei zum Thema Interkulturelle Kommunikation. Europäische Bildungskooperationen u. a. mit Schweden und Finnland zum Thema Orte und Nicht-Orte für politische Bildung und Globales Lernen. Arbeitet seit 1993 zur entwicklungspolitischen Bildungsarbeit für Südwind NÖ.

ausblenden

Sieglinde Grünseis
Bildungsreferentin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Eferding (OÖ). Ausbildung zur Lehrerin an der Pädagogischen Akademie Salzburg. Langjährige Erfahrung in der außenschulischen Jugendarbeit sowie in der Bildungsarbeit und Projektorganisation. Auslandsaufenthalte in Mexiko und Nicaragua. Seit Mai 1992 in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit für Südwind NÖ tätig.

ausblenden

Monika Schneider-Mendoza, BA BA MA
Bildungsreferentin

mehr

Austro-mexikanische Doppelstaatsbürgerin und Weltbürgerin. Schulbesuch in Österreich und Mexiko. Bachelorstudien Internationale Entwicklung und Politikwissenschaft an der Universität Wien. Masterstudium European Studies an der FH Burgenland, sowie Erasmus-Aufenthalt an der ESCE Paris. Sommerkurse an der Universidad Nacional Autónoma de México und Juraj Dobrila Universität in Kroatien. Seit 2018 als Bildungsreferentin für Südwind NÖ tätig.

Arbeitserfahrung als Skilehrerin, Raftguide und Sprachassistentin in Schulen in Spanien und Frankreich (Sprachassistenzprogramm des BMBWF).

ausblenden

Elisabeth Nagy
Bildungsreferentin

mehr

Geboren 1990 in Eisenstadt, aufgewachsen in Niederösterreich. Nach Beendigung einer 5-jährigen HLW Übersiedlung nach Wien und Absolvierung eines Freiwilligen Umweltjahres. Anschließendes Studium der Umweltpädagogik an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien. Ausbildung zur zertifizierten Waldpädagogin, zur Trainerin für soziale Kompetenz und zur Spielpädagogin. Seit 2014 Leiterin von Schulprojektwochen und freiberufliche Waldpädagogin. Längerer Aufenthalt in Mittelamerika (Costa Rica und Guatemala), Mitwirkung in einem Aufforstungsprojekt. Kürzere Reisen um die Welt mit Freiwilligeneinsätzen. Seit Frühling 2017 bei Südwind als Bildungsreferentin tätig.

ausblenden

Mag.a Jana Teynor, MA
Bildungsreferentin / Medien-Ansprechpartnerin Niederösterreich

mehr

Aufgewachsen in Ternitz (NÖ). 2008-2014 Individuelles Diplomstudium der Internationalen Entwicklung an der Universität Wien und Uppsala in Schweden mit Schwerpunkt Sustainable Development. Seit April 2014 als Bildungsreferentin für Südwind NÖ tätig. Absolventin des Universitätslehrgangs Global Citizenship Education 2015-2018 mit Master-Abschluss.

ausblenden

Anna Gatschnegg, BA
Bildungsreferentin (derzeit in Bildungskarenz)

mehr

Abschluss des Bachelorstudiengangs Soziale Arbeit an der Fachhochschule Campus Wien. Derzeit im Masterstudium Internationale Entwicklung an der Universität Wien. Erfahrung in der Menschenrechtsbildung von Amnesty International und der Arbeit in einer Partnerschaft zwischen Pfarrgemeinden und Schulen in Wiener Neustadt und der Prälatur Infanta auf den Philippinen.

ausblenden

Andreas Müller, MA
Bildungsreferent

mehr

Nach einem Zivildienst in Guatemala Umzug nach Wien für das Bachelorstudium der Internationalen Entwicklung und Kultur- und Sozialanthropologie. Masterstudium der Politischen Ökonomie an der Kingston University London. Mitglied im I.L.A-Kollektiv, welches zum Thema imperiale Lebensweise, Arbeit und Klimagerechtigkeit arbeitet. Erfahrung als Sozialberater im Bereich Asyl und Migration, seit 2020 als Bildungsreferent für Südwind NÖ tätig.

ausblenden

Ulrike Dziurzynski, MA
Bildungsreferentin

mehr

Bachelorstudium der Kultur- und Sozialanthropologie und Masterstudium der Internationalen Entwicklung an der Universität Wien, mit Schwerpunkt Bildung und Inklusion. Dipl. Kindergarten- und Hortpädagogin mit Praxiserfahrung mit Kindern zwischen 6-14 Jahren. Seit 2015 selbständige Unternehmerin in Wien, gemeinsam mit ihrem Mann. Langjährige volontäre Mitarbeit bei einem Projekt mit Menschen mit intellektueller Behinderung in Äthiopien.

Ursprünglich aus Ternitz, NÖ, aber nun bereits seit über 8 Jahren in Wiener Neustadt zuhause.

ausblenden

Annie Nguyen
Freiwilliges Umweltjahr | Praktikantin

mehr

Geboren und aufgewachsen in Wien, hat sie im Juni 2023 an der AHS Theodor-Kramer mit ausgezeichnetem Erfolg ihre Matura abgeschlossen. Im September 2023 begann sie ihr Umweltjahr bei Südwind Niederösterreich. Interessiert sich für Kunst, Kultur und Technik.

ausblenden

Vorstand

Die Geschäfte und Kampagnen des Bundesvereins (mit ca. 2.000 Mitgliedern) regeln die in der Generalversammlung gewählten Mitglieder des Bundesvorstands. Der gewählte Bundesvorstand trifft sich vier Mal im Jahr zur Bundesvorstandsitzung und wird in seiner Arbeit durch einen gewählten Geschäftsführer unterstützt.

Stefan Robbrecht-Roller
Vorsitzender

mehr

Stefan Robbrecht-Roller ist Arbeitssoziologe. In Belgien leitete er einen Verein für entwicklungspolitische Bildung in der Volksschule (https://www.djapo.be/) bis er 2010 der Liebe wegen nach Österreich kam. 2012 bis 2018 arbeitete er für Südwind in der Regionalstelle Oberösterreich. Als Referent der Betriebsseelsorge und der Katholischen Arbeiterbewegung OÖ setzt er sich in der Tradition der Befreiungstheologie und der Arbeiterpastoral von Joseph Cardij für eine nachhaltige Wirtschaft und menschenwürdige Arbeit für Alle ein.

ausblenden

Lisa Kolb-Mzalouet
Stellvertretende Vorsitzende, Obfrau im RV Wien

mehr

"Ich engagiere mich beim Südwind Wien Verein gemeinsam mit Walter Bauer und vielen anderen beim Buen-Vivir Labor. Als Theaterpädagogin bringe ich meine theaterpädagogische Kompetenz und langjährige Erfahrung mit Forumtheater und  dem Theater der Unterdrückten ein. Mich interessiert es, komplexe Themen szenisch erfahrbar zu machen und  Fragen des individuellen Handelns und der strukturellen Veränderung mit konkreten Szenen auszuprobieren …

"Die Bühne wird zur Probe für die Wirklichkeit" - Augusto Boal

 

ausblenden

Wilgart Freudenschuss
RV Tirol, stellvertretene Vorsitzende

mehr

Geboren in Vorarlberg, Studium der Anglistik und Germanistik in Innsbruck, pensionierte AHS-Lehrerin für Englisch, Deutsch und Kommunikation und Medien. Gestaltpädagogin, Weiterbildung in Tanz- und Bewegungstherapie.

Ehrenamtliche Arbeit mit Menschen auf der Flucht seit den 90er-Jahren, Mitarbeit in der Caritas-Notschlafstelle. Seit 2013 ehrenamtliches Engagement im Vorstand des RV Südwind Tirol, zuerst als (stellvertretende) Schriftführerin, derzeit als stellvertretene Vorsitzende.

ausblenden

Walter Bauer
Kassier

mehr

Elektrotechniker und Qualitätsmanager; seit über 20 Jahren ehrenamtlich aktiv im Südwind Wien zu den Themen Ernährungssouveränität, ArbeiterInnenrechte, Fair Trade und Forumtheater.

 

ausblenden

Toni Leitner
Stellvertretender Kassier

mehr

Geboren am 18.7.1953 in Brixlegg, Studium der Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik in Innsbruck, arbeitete als BMHS-Lehrer für wirtschaftliche Fächer an der HAK Schwaz und an der HAK Hall in Tirol, war auch im Bereich der LehrerInnen- und Erwachsenenausbildung tätig.

Schon lange Vorstandsmitglied von Südwind Tirol als Kassier, im Bundesverein Kassier-Stellvertreter

ausblenden

Heinz Gabler
Schriftführer im Bundesvorstand

mehr

Geboren 1946, Studium der Theologie und Sozialarbeit. KSJÖ-Sekretär. Gemeinwesenarbeit in Bahia, Brasilien. Diplomatische Akademie. UNDP Kap Verde.
EH-Jugendrat: „Jute statt Plastik“. ÖIE Obmann, Geschäftsführer. Südwind-Buchwelt.
1991bis zur Pensionierung 2003 BKA/Außenministerium: Informationsinitiativen der OEZA (Kooperationen mit Medien, Transfair, Klimabündnis u.a.) und Förderung der NRO-Inlandsarbeit (Initiierung von Fachbeiräten, Komment).
Unterricht „Entwicklungspolitik an Sozialakademien“. Organisation von Projektreisen, FH-Berufspraktika im Süden. Seit 2018 gern zurück im Südwind (Bundesvorstand, Aufsichtsrat)

ausblenden

Stefan Berenyi
RV Steiermark, Schriftführerin-Stellvertreter

mehr

Geboren am 21.9.1948, Marburg/Drau, Volksschule in Zagreb, Matura in Graz, Musikstudium (Operngesang), Lehramtsstudium (M,ME), Hochschullehrgang Politische Bildung, Systemischer Supervisor. Gründungsmitglied und langjähriger Leiter der Arbeitsgruppe des LSR f. Stmk. „Politische Bildung“. Gründungsmitglied des ÖIE Steiermark, jetzt Südwind und seit der Gründung des Regionalvereins Steiermark im Vorstand. Derzeitige Funktion im Südwind: Kassier im Regionalverein Steiermark und Vorstandsmitglied des Bundesvereins.

ausblenden

Sieglinde Grünseis
RV Niederösterreich

mehr

Geboren in OÖ, Pädagogische Akademie in Salzburg, ehrenamtliches Engagement in einer internationalen kirchlichen Jugendorganisation in feministischer Mädchenarbeit und feministischer Selbstverteidigung. Berufliche Tätigkeit in der Jugend- und Erwachsenenbildung. Von Mai 1992 bis Februar 2021 Bildungsreferentin des ÖIE/ Südwind in der Regionalstelle NÖ in Wr. Neustadt, seit März Mitglied des Regionalvereins und NÖ Vertretreterin im Südwind Bundesvorstand.

ausblenden

Julia Ha
RV Vorarlberg

Thomas Mohrs
RV Oberösterreich, ständiger Ersatz Stefan Robbrecht-Roller

Heidi Unterhofer
RV Tirol ständiger Ersatz Wilgart Freudenschuss

mehr

Geboren in Bozen, Lehramtsstudium für Germanistik und Geschichte in Innsbruck, arbeitet dort als AHS-Lehrerin mit Schwerpunkten Soziales Lernen, Politische Bildung, Theaterpädagogik. Seit Jahren gesellschaftspolitisch engagiert gegen Rassismus, für Integration von Migrantinnen und Schutzsuchende, tätig im Bereich der Lehrer*innen- und Erwachsenenausbildung u. a. zu Forumtheater, Globalem Lernen und Film. Schon lange Vorsitzende von Südwind Tirol.

ausblenden

Doris Berghammer

Irmgard Kirchner

mehr

Geboren und aufgewachsen in Tirol, lebt seit ihrem Studium der Kulturanthropologie und Psychologie in Wien, über 20 Jahre lang Chefredakteurin des Südwind-Magazins. Als Teilzeitpensionistin interessiert sie sich für Entwicklung, Transformation und Wandel in allen Lebensbereichen. Sie schreibt, fotografiert und erforscht alles Lebendige.

ausblenden

Harald Wolfesberger
RV Salzburg