Fortbildung: 17 Ziele für eine nachhaltige Welt

Aufgetürmte Holzblöcke, di emit den 17 nachhaltigkeitszielen beschriftet sind
Ein gutes Leben für alle Menschen in einer intakten Umwelt. Mit dieser Vision vor Augen hat die Weltgemeinschaft im Jahr 2015 die Agenda 2030 beschlossen. Der weltweite Aktionsplan umfasst 17 Ziele, von Klimaschutz bis zum Abbau von sozialen Ungleichheiten.

Die Teilnehmer:innen dieser Fortbildung lernen die Agenda 2030 samt ihren 17 Zielen (Sustainable Development Goals, SDGs) kennen. Unterschiedliche methodische Zugänge regen zur vielfältigen Auseinandersetzung mit globalen Herausforderungen ein. Dabei werden auch Handlungsmöglichkeiten diskutiert und Anknüpfungspunkte an das eigene Arbeitsumfeld entwickelt.

Der Workshop bietet sich an, Mitarbeiter:innen an das Thema SDGs und Agenda 2030 heranzuführen. In einem weiterführenden Teil können konkrete nächste Schritte in der Kommune,  im Betrieb oder in der Institution gemeinsam mit den Mitarbeiter:innen entwickelt werden.

Dauer: ca. 2 Stunden
Gruppengröße: 8-20 Teilnehmer:innen
Kosten: je nach Vorbereitung, mind. 350 Euro

 

 

Kennenlernen

Unser Bildungskonzept

Kennenlernen

Agenda 2030 und die SDGs

Kennenlernen

Projekte

Weitere Inhalte

Digiedu4all
  • Klima
  • Konsum
  • Menschenrecht
  • Wirtschaft
Kaufen ohne Ende!? Südwind lädt zum konsumkritischen Stadtspaziergang ein
  • Klima
  • Konsum
  • Menschenrecht
  • Wirtschaft
Studierende der FH OÖ auf Südwind-Studienreise in Moldau