Kakao-Workshop

17 Ziele für eine bessere Welt

Eine Volksschullehrerin erzählt auf die Frage, wie der Workshop bei ihren SchülerInnen angekommen ist: "Er hat ihnen Spaß gemacht, besonders das Schokoladekochen. Sie meinten: Es war so cool!"

Der Schokolade auf der Spur

Lust auf etwas Süßes? Gern greifen wir zu einer Tafel Schokolade und lassen sie uns schmecken. Doch diesen Genuss, der für uns so einfach und täglich zu haben ist, kennen nur wenige Kinder und Erwachsene, die auf den Kakaoplantagen in Afrika und Lateinamerika arbeiten. Warum ist das so? Wie sieht eine Kakaobohne aus? Und wie wird sie zur Schokolade? Auf diese und viele andere Fragen gibt der Schoko-Workshop Antworten. Der Workshop beleuchtet in interaktiven, sinnlichen Stationen sowohl die süßen als auch die dunklen Seiten der Schokolade!

Dauer: ca. 2 Unterrichtseinheiten
Zielgruppe:
Kinder und Jugendliche von 8-13 Jahren
Gruppengröße:
bis zu 20 Jugendliche oder eine Schulklasse
Durchführende Regionen: W, NÖ, Stmk, OÖ, SBG, Tirol, VGB

Relevante SDGs: 8, 10, 12, 15

Termine können mit den jeweiligen Südwind-Regionalstellenbüros vereinbart werden.

Die genauen Inhalte der Workshops können regional variieren. Details dazu erfahren Sie auf Nachfrage in Ihrer Region.