Durch andere Türen

17 Ziele für eine bessere Welt

Workshop über das Wohnen und über Lebensstile von Jugendlichen weltweit

 
Im Workshops "Durch andere Türen" werden SchülerInnen mit verschiedenen Wohnarten und Lebensstilen von Jugendlichen in verschiedenen Orten der Welt vertraut gemacht und vergleichen ihre eigenen Perspektiven und Ansichten zu den Themen "Zuhause" und "Wohnen" mit ihren MitschülerInnen sowie mit Kindern aus verschiedenen Ländern.

Inhalte:

  • Schülerinnen und Schüler werden mit verschiedenen Wohnarten und Lebensstilen von Leuten in verschiedenen Orten der Welt vertraut gemacht
  • sie erkennen und diskutieren Gefahren der Stereotypisierung des Wohnens und des Lebensstils in anderen Ländern
  • sie formulieren eine eigene Definition von "Zuhause"
  • sie vergleichen eigene Perspektiven und Ansichten zu den Themen "Zuhause" und "Wohnen" mit MitschülerInnen sowie mit Kindern und Jugendlichen aus verschiedenen Ländern.

 

Dauer: ca. 90 min (2 Unterrichtseinheiten)
Zielgruppe: 11- 15 Jahren
Gruppengröße: bis zu 20 Jugendliche oder eine Schulklasse
Durchführende Regionen:
W, NÖ, OÖ, Tirol

Relevante SDGs: 4, 10, 16

Termine können mit den jeweiligen Südwind-Regionalstellenbüros vereinbart werden.

Die genauen Inhalte der Workshops können regional variieren. Details dazu erfahren Sie auf Nachfrage in Ihrer Region.