Methodenhandbuch zum Globalen Lernen in der Jugendarbeit neu aufgelegt!

Ab jetzt kostenlos zum Download oder zum Bestellen: 160 Seiten Werkzeuge und Methodenvorschläge, mit denen globale Themen in der außerschulischen Jugendarbeit partizipatorisch und dialogorientiert behandelt werden können.

Aufbau und Themen
Im Handbuch werden anhand alltäglicher Produkte wie Wasser, Tabak, Schokolade, Textilien, Handy und Fleisch globale Zusammenhänge aufgezeigt. Der produktbezogene Aufbau soll es jungen Menschen erleichtern, einen Bezug zu ihrem eigenen Leben herzustellen. Die verschiedenen Produkte stellen den Ausgangspunkt für eine anhaltende Diskussion rund um globale Realitäten im Zusammenhang  mit internationalen Produktions-, Liefer- und Transportketten.

Querschnittsthemen sind: Nachhaltige Entwicklung, Arbeits- und Menschenrechte, Gesundheit und Lebensstil, Konsum, Soziale Gerechtigkeit & Gleichheit, Globalisierung, Globale Wechselbeziehung
 
Jugendarbeit trifft Globales Lernen
Das Methodenhandbuch wurde im Rahmen des EU-Projektes „Youth of the World! jugendarbeit.global.machen“ von einem internationalen ExpertInnen-Team aus sechs europäischen Ländern entwickelt. Die VerfasserInnen kamen aus der außerschulischen Jugendarbeit und aus dem Feld des Globalen Lernens, sodass sich diese beiden Expertisen verknüpfen ließen. Der Inhalt wurde auf Basis einer Studie mit JugendarbeiterInnen erarbeitet.
 
Methodenhandbuch zum Downloaden und Bestellen
Das Methodenhandbuch wurde 2015 neu überarbeitet und erweitert. Das Kapitel "werde aktiv!" enthält  nun Anleitung zur Planung und Umsetzung von kreativen Aktionen.
Das gesamte Handbuch inklusive Inhaltsverzeichnis und Vorwort kann in zwei Teilen heruntergeladen werden: Teil 1, Teil 2 (Rechtsklick, "speichern unter..."). Außerdem stehen auch die einzelnen Kapitel als Auszüge zur Verfügung:

  • Kapitel Wasser
  • Kapitel Tabak
  • Kapitel Schokolade
  • Kapítel Texitlien
  • Kapitel Handy
  • Kapitel Fleisch
  • Kapitel Werde aktiv!

 
Bestellung:
Um das Methodenhandbuch in gedruckter Form zu bestellen, bitte senden Sie ein E-Mail an bestellung@suedwind.at