Musikprogramm

Am Südwind Straßenfest feiern wir nicht nur das vielfältige Engagement für eine bessere Welt, sondern möchten auch die kulturelle Vielfalt in den Vordergrund rücken. Das spiegelt sich auch in einem bunten Musik-Programm wider, wo von Weltmusik über Reggae, Jazz, Blasmusik, Elektronischer Musik & Hip Hop für jeden Geschmack etwas dabei ist!


Euphoniques Trio
Glanz & Gloria
Mary Jane Soundgarden

Samstag, 14. Mai 2022

Soia (14:30)

Soia führt uns gemeinsam mit Pale Male in die Welt des Jazz, RnB und Soul. Durch die Verbindung von Elementen verschiedener Musikrichtungen schafft Soia einen neuen, abstrakten, packenden und zukunftsgerichteten Klang, der die Hörer*innen in ihren Bann zieht.

Euphoniques (15:30)

Bei der Band „Euphoniques“ treffen Neo-Soul, Pop und RnB-Groove aufeinander. Die Musiker*innen begeistern mit ihrem energiegeladenen, leidenschaftlichen und abwechslungsreichen Sound. Die geteilte Begeisterung und Motivation der Band ist in jedem ihrer Lieder zu spüren. Sie werden als Trio, bestehend aus der Gitarristin und Songwriterin Elena Holzer, der Sängerin Marjorie Etukudo und der Pianistin Christina Zauner, auftreten.

David Acros und Band (16:45)

Die Songs des kolumbianischen Singer-Songwriters David Acros handeln von persönlichen Lebenserfahrungen, vom Wiederaufstehen nach Rückschlägen und Herzschmerz. So behauptet sich David Arcos seit seinem Debüt letztes Jahr in der Wiener Musikszene.

Glanz & Gloria (19:30)

Die Mundart-Indiepop Band Glanz&Gloria rocken seit ihrer Gründung 2019 die Bühnen des deutschsprachigen Raums. Durch ihre ehrliche, lustige und persönliche Art verliert man sich in einer Welt der Leichtigkeit und Freiheit. 

Mary Jane's Soundgarden (21:00)

Das Kollektiv Mary Jane’s Soundgarden verschreibt sich seit 2019 dem Groove, der Lebensfreude und einem neuen Sound, der zum Tanzen anregt. Die fünfköpfige Band schafft mit ihrer Musik den Charme vergangener Zeiten zu versprühen, wodurch das Stillstehen schwerfällt. 

Xing
Strandhase

Sonntag, 15. Mai 2022

Morgenyoga mit AMAZING YOGA (11:00)

Weil es letztes Jahr so schön war, wird Petra von Amazing Yoga auch beim diesjährigen Südwind Straßenfest das Programm am Sonntag mit einer Morgenyoga-Session (geeignet für alle Levels) eröffnen.

Poetry Slam powered by SLAM B (13:00)

Es ist Zeit, etwas zu sagen und deinen Gedanken Stimme zu verleihen! Gemeinsam mit Slam B laden wir heuer zur künstlerischen Auseinandersetzung zu den Themen Nachhaltigkeit – Menschenrechte am Südwind Straßenfest 2021 ein. Auseinandersetzung darf man hier ruhig wörtlich nehmen, denn ein Poetry Slam ist ein Wettlesen um die Gunst des Publikums.

Xing (15:00)

Melancholie, Ehrlichkeit und Gesellschaftskritik treffen bei Xing auf Einflüsse des Hip Hop, Soul und RnB. Seit ihrem Debüt 2020 fesselt die Sängerin ihre Hörer*innen mit der Offenheit und Intimität ihrer Texte, welchen durch ihre einzigartige Stimme noch mehr Ausdruck verliehen wird.

Strandhase (16:30)

Obwohl Strandhase zum „Tanzen mit Jacke“ aufruft, regt die Musiker der Indie-Rock Band zum Tanzen an, sodass einem nur heiß werden kann. Die Band bedient sich der Rhythmen des Funk, Latin und Chanson. Schwungvoll und erschreckend direkt, reißt die vierköpfige Band das Publikum mit.

Kontakt

Konstanze Pumberger
booking.strassenfest@suedwind.at