Förderung von Schulprojekten

Sie möchten mit Ihrer Klasse ein Projekt zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen umsetzen?

Südwind bietet dazu ab Jänner 2019 Begleitung und finanzielle Unterstützung.

 

Was bietet Südwind an?

  • Professionelle Unterstützung bei der Ideenfindung u/o bei der Umsetzung der Projekte
  • Finanzielle Unterstützung in der Höhe von 700 bis 2000 Euro (je nach Projektgröße)

 

Zielsetzung der Projekte:

Das Ziel der SchülerInnen-Projekte soll einerseits die Auseindersetzung mit den Nachhaltigen Entwicklungszielen sein sowie die Sensibilisierung des eigenen Umfelds sein (Gemeinde, Familie, Schule, Vereine etc.).

 

Zielgruppe:
Jugendliche und SchülerInnen im Alter von 11 - 19 Jahren

 

Zeitraum: Jänner 2019 bis Mai 2020

 

Rahmenbedingungen:

  • Einreichung eines Projektkonzepts
  • Durchführung des Projekts
  • Begleitung durch das Südwind-Team (Fachberatung zu den SDGs und Globales Lernen, Begleitung des Projektprozesses, optional)
  • Bereitstellen eines Abschlussberichts, Fotos, Unterschriften der beteiligten Personen, Originalbelege der Ausgaben
  • Überweisung des Förderbetrags bei Abgabe der oben genannten Unterlagen

 

Mögliche PROJEKTIDEEN:

  • Online-Kampagne
  • Foto-Ausstellung
  • Info-Aktion beim Tag der Offenen Tür/ Elternsprechtag
  • Einladung von ExpertInnen zum Thema
  • Zeichenwettbewerb
  • Straßenaktionen
  • Exkursionen
  • uvm.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Kontakt: Joanna.egger@suedwind.at oder 0512/58 24 18