Anmeldung: LehrerInnen-Seminar "Die SDGs und das Globale Lernen"

25. April 2019, 9:00 – 17:00 Uhr

Anmeldung bis 18. April 2019

  • Beginn: 25.04.2019 09:00
  • Ende: 25.04.2019 17:00
  • Ort: Nord-Süd-Bibliothek, Leopoldstraße 2/1. Stk, Innsbruck
  • OrganisatorInnen: Südwind Tirol, PHT Tirol

Illustration: Nadine Kappacher

DIE SDGs UND DAS GLOBALE LERNEN - Was wir in der Schule zu einer nachhaltigen Entwicklung beitragen können

Anmeldung unter: Joanna.egger@suedwind.at oder 0512/58 24 18, Anmeldung bis zum 18.04.2019!

 

PH-Fortbildungsseminar für LehrerInnen der NMS, BHS und AHS (Sek 1 und Sek 2)

 

- Was sind die SDGs, was Globales Lernen?

- Wie kann ich bei meinen SchülerInnen das Interesse für globale Themen fördern, ohne sie zu „überfordern“?

- Welche konkreten Methoden und Unterrichtsmaterialien gibt es dazu?

- Wo kann ich mir fachliche und finanzielle Unterstützung zu konkreten Projekten in der Schule holen?

Das Seminar richtet sich an LehrerInnen, die die SDGs (die Nachhaltigen Entwicklungsziele der UNO) näher kennenlernen und wissen wollen, wie sie im Unterricht ganz konkret zu globalen Themen wie Migration, Globale Gerechtigkeit, Klimwandel etc. arbeiten können.

Die TeilnehmerInnen dieses interaktiven Seminars, das sich am Konzept des Globalen Lernens (Global Citizenship Education) orientiert, bekommen außerdem Unterrichtsmateralien zur Verfügung gestellt, die sie zwischen den beiden Seminarterminen in der Klasse ausprobieren können.

Seminarleiterinnen: Mag.a Joanna Maria Egger, Mag.a Caroline Sommeregger, Bildungsreferentinnen Südwind Tirol, EU-Projekt „Get up and Goals! Nachhaltige Entwicklungsziele für mutige WeltbürgerInnen“


Das LehrerInnen-Seminar findet im Rahmen des Projektes "Get up and Goals" statt.