Südwind Infothek

Unsere Bibliothek ist mit über 2.600 Titeln zentraler Bestandteil des Südwind-Büros. Ob Fachliteratur, Bildbände, Filme oder ausgewählte Zeitschriften – durch die individuelle Beratung unsererseits finden Sie genau das Richtige zu entwicklungspolitischen, wirtschaftlichen und kulturellen Themen ODER Themen wie Weltwirtschaft, Entwicklungspolitik, Nachhaltigkeit, Konsumkritik, Migration, Menschenrechte und vieles mehr.

Neben der gängigen Literatur gehört zu unserer Bibliothek eine Fülle an Unterrichtsmaterialien. Somit können im Unterricht behandelte Thematiken mit dem Bibliotheksbestand adäquat vor- und nachbereitet werden.

Wir beraten Interessierte, LehrerInnen, StudentInnen und SchülerInnen (für Referate oder VWAs) gerne bei der Auswahl der richtigen Publikationen.

Im ONLINE-KATALOG der entwicklungspolitischen Infotheken (das sind die Südwind-Infotheken in Dornbirn, Innsbruck, Linz und Wiener Neustadt und die Baobab-Bibliothek in Wien) findet sich die Möglichkeit, schon vor einem Besuch in unserem Bestand zu recherchieren. Am besten in der Profisuche gleich Zweigstelle Salzburg auswählen und schon kann es losgehen ...

Wo finden Sie uns? Im Herzen des Nonntal, im Gebäude der ARGEkultur, gegenüber dem UNIPARK

Südwind Salzburg
Ulrike-Gschwandtner-Straße 5/2. Stock
5020 Salzburg
Tel: 0662/82 78 13
Fax: 0662/23 466 22 27
E-Mail: suedwind.sbg@suedwind.at


Entlehnbedingungen:

Ein gültiger Entlehnausweis ist im Büro erhältlich.

Semesterausweis: € 5 pro Halbjahr
Medienpass (für Schulen): € 40 pro Jahr
Für SchülerInnen und Südwind-Mitglieder ist die Bibliotheksnutzung kostenfrei.

Die Ausleihdauer beträgt grundsätzlich 14 Tage. Verlängerungen sind jederzeit möglich.