Angebote

 

Südwind Salzburg bietet ein vielfältiges Angebot:

  • Die Infothek dient  als Anlaufstelle für entwicklungspolitisch und allgemein politisch Interessierte.
  • Schwerpunktwochen bieten intensive inhaltliche Auseinandersetzung zu diversen Themen.
  • Einzelveranstaltungen in Kooperation mit anderen Organisationen geben punktuelles Eintauchen in vielfältigste aktuelle Themen.
  • Südwind und Schule – WeltKlasse
    Seit vielen Jahren fegt Südwind schon von Schule zu Schule und arbeitet mit SchülerInnen jeder Altersgruppe an komplexen globalen Themen.
    Dabei vereinen wir didaktisches Geschick, Information und Reflexion und orientieren uns an den Prinzipien des Globalen Lernens. Das Resultat spricht für sich.
    Wir beleuchten nicht nur den Ist-Zustand der Weltereignisse, sondern auch das Potenzial der aktiven Mitgestaltung. Dabei legen wir besonderen Wert auf die (globale) Selbstwirksamkeit jedes/jeder Einzelnen, denn jede/jeder ist an der Lebensweltgestaltung beteiligt – sowohl an der eigenen, als auch an der ihrer/seiner Mitmenschen. Darüber hinaus unterstützen wir gerne bei der Projektbegleitung diverser Schulprojekte.
  • Das Salzburger Netzwerk für Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen (sabine) wird von Südwind Salzburg koordiniert, woraus weitere gemeinsame Veranstaltungen mit lokalen AkteurInnen der Bildungsarbeit für Bildung für nachhaltige Entwicklung resultieren.
  • Darüber hinaus beteiligt sich Südwind Salzburg an EU-Bildungs- und Kampagnenprojekten.


INTERESSE?


Macht euch hier ein Bild
darüber welche Möglichkeiten wir euch bieten um globale Themen in und außerhalb der Schule zu bearbeiten.

Workshops

Südwind-Workshops

Mehr

Ausstellungen

Südwind-Ausstellungen

Mehr

Seminare & Fortbildung

Seminare & Fortbildung

Mehr

Sabine

Nachhaltigkeit und Bildung

Mehr