Macht der Konzerne stoppen

Südwind-AktivistInnen machen bei der Eröffnung des Apple Stores in Wien auf die Schattenseiten der Elektronik-Industrie aufmerksam .
© Südwind/Matthias Haberl
Südwind-AktivistInnen machen bei der Eröffnung des Apple Stores in Wien auf die Ausbeutung von Menschen bei der Herstellung von IT-Geräten aufmerksam.
© Südwind/Matthias Haberl
Südwind-AktivistInnen machen auf die Schattenseiten der Elektronik-Industrie aufmerksam und stellen vor Erschöpfung zusammengebrochene Arbeiter dar.
© Südwind/Matthias Haberl
© Südwind
Südwind hat in Kooperation mit NGOs aus 23 Ländern sozial- und solidarökonomische Bewegungen analysiert und deren Initiativen, Betriebe und Organisationen kartiert. In der Online-Karte “SuSY-Map” wurden europaweit bisher fast 1.800 Initiativen erfasst, davon ca. 350 in Österreich.
© Südwind
Südwind-AktivistInnen protestieren zur Weihnachtszeit in Innsbruck gegen Ausbeutung und Kinderarbeit auf Kakaofarmen
© Südwind Tirol
Südwind Mitarbeiter David Horvath auf seiner Recherchereise zu Palmöl-Anbau in Indonesien.
© Global 2000/Martin Wildenberg
Südwind-Aktivistinnen und Aktivisten informieren vor der Grazer-Universtität Studierende über fair gehandelten Kaffee
© Psenner Images
Demontration gegen die Handelsabkommen TTIP und CETA
© Thomas Zauner