Migrationsklima: Medien als Wettermacher?

Wer sind die Stimmen zu Migration in den österreichischen Medien? Sind JournalistInnen mit Migrationshintergrund in der Medienlandschaft vertreten? Wie wird Migration in den Medien abgebildet? Welche Bilder werden verbreitet, welche nicht? Welche Daten und Fakten werden herangezogen? Welche Leitlinien sollten bei der Medienberichterstattung über Migration beachtet werden und was tun, wenn dagegen verstoßen wird?

  • Beginn: 23.09.2020 14:00
  • Ende: 23.09.2020 17:00
  • Ort: OÖ Presseclub, Landstr.31, 4020

Diese wichtigen Fragen werden bei einer Konferenz mit dem Titel „Migrationsklima: Medien als Wettermacher?“, die am 23. September 2020 in Linz stattfindet, eingehend mit namhaften ExpertInnen, JournalistInnen, MigrantInnen und PolitikerInnen diskutiert. Die Konferenz wird vom Geschäftsführer des Österreichischen Presserats, Dr. Andreas Warzilek, moderiert und findet im OÖ Presseclub in Linz statt.

Anmeldung bis zum 14. September an julia.rungg@suedwind.at