Infothek Linz

Unsere Infothek lädt alle Interessierten, LehrerInnen sämtlicher Schulstufen, KindergärtnerInnen, StudentInnen und SchülerInnen ein, in unseren Materialien für die Bildungsarbeit zu schmökern.

Recherchieren Sie den Bestand unserer Bibliothek online
Die Neu-Erwerbungen finden Sie hier!

Wir bieten ein Verleihservice (Entlehnbedingungen) von Medien aller Art zu entwicklungspolitischen Themen:

Bücher (Sachbücher, Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik), Unterrichtsmaterialien, DVDs und CDs, Spiele, Plakatausstellungen, Zeitschriften und Magazine

Das Südwind-Regal im Wissensturm

Etwa 50 aktuelle Sachbücher aus der Südwind-Infothek stehen in der Stadtbibliothek Linz zur Verfügung (1. Stock). Stöbern Sie hier im Südwind-Bestand der Stadtbibliothek.

Standort: Kärntnerstraße 26, 4020 Linz

Mehr Schließen

Literaturkoffer
Südwind bietet öffentlichen Bibliotheken Literatur- und Medienkoffer mit Blick in die weite Welt – KOSTENLOS für 6 MONATE.

Bücher laden ein, anderen Kulturen zu begegnen – eigene Wahrnehmungen zu hinterfragen und vielleicht zu verändern.

Zu unseren Aufgaben gehört es, den Blick auf (noch) zu wenig Wahrgenommenes in der weiten Welt zu lenken. Und nicht jede öffentliche Bibliothek kann immer alles kaufen, was aus der großen weiten Welt an Lesenswertem zu uns kommt. Darum haben wir viele neue, wunderschöne und sehr lesenswerte Bücher eingekauft und unsere bewährten Literaturkoffer großteils neu bestückt und neue Themen ergänzt.

Aus der stetig zunehmenden Zahl von auf Deutsch übersetzten, belletristischen Werken aus dem Süden haben wir eine repräsentative Auswahl an Romanen getroffen. In den Literaturkoffern zu Asien, Afrika und Lateinamerika finden sich je 20 lesenswerte Bücher (v. a. Belletristik) und fünf DVDs. In den Medienkoffern "Orient" und "Migration" finden sich darüber hinaus Kinder- und Jugendbücher und passende Sachbücher.

Ohne viel Aufwand und Kosten für die Bibliotheken könnten die LeserInnen den Koffer bald auspacken! Gerne beraten wir Sie auch hinsichtlich passender Rahmenveranstaltungen.

Anfragen und Buchungen bitte an: susanne.loher@suedwind.at

Mehr Schließen

Monatsempfehlungen

DVD: Der Sommer mit Mama
Impressum: Köln : Pandora Film (2015)

Umfang: 108 Min.
Regie: Anna Muylaert

Val arbeitet seit Jahren als Haushälterin und Kindermädchen für eine reiche Familie und hat dafür ihre eigene Tochter bei einer Freundin in Pflege geben. Pflichtbewusst und mit Hingabe kümmert sie sich um das Haus und den Sohn ihrer Arbeitgeber. Als ihre Tochter Jéssica zu Besuch kommt, gerät Vals Weltbild und auch das strenge Machtgefüge im Haus ins Wanken. Denn Jéssica, eine selbstbewusste und freche junge Frau, ist nicht bereit, sich den starren Standesregeln unterzuordnen.

 

 

Mehr Schließen

Kinderbuch: Eine Geschichte ohne Ende
Autor: Marcelo Pimentel

 

 

Verlag: Basel : Baobab Books
Erscheinungsjahr: 2015

Die ganze farbige Pracht der Tier- und Pflanzenwelt des Regenwaldes leuchtet unter der Sonne. Doch dann zieht eine dicke Regenwolke auf.… Ein großer Kreislauf ist hier im Gange und das Ende des Buches führt uns direkt an seinen Anfang zurück. Ganz ohne Worte ist in dem Bilderbuch aus Brasilien doch alles gesagt.

Mehr Schließen

Unterrichtsmaterial: Der bittersüße Geschmack von Stevia
Impressum: Zürich : EvB (Erklärung von Bern)

 

 

Altersgruppe: ab 14 Jahren geeignet
Erscheinungsjahr:
2015

Stevia boomt: Die Pflanze, die die Guaraní im Grenzgebiet von Brasilien und Paraguay seit Jahrhunderten nutzen, erobert als Zuckeralternative den Lebensmittelmarkt. Mit dem vorliegenden Bericht deckt Public Eye die bitteren Seiten des Geschäfts auf: Denn die Kommerzialisierung von Stevia ist ein klassischer Fall von Biopiraterie auf Kosten der Guaraní.

 

 

 

Mehr Schließen

Entlehnbedingungen

Um in unserer Bibliothek zu entlehnen, benötigen Sie einen Entlehnausweis.
Die Entlehnausweise berechtigen zur Entlehnung in allen Stellen des Bibliotheken-Verbunds (Baobab, Südwind Infotheken).

  • Semesterkarte: gültig für 6 Monate ab Ausstellungsdatum: € 5; für SchülerInnen kostenlos
  • Medienpass: gültig für 12 Monate ab Ausstellungsdatum; gemeinsame Nutzung für mehrere Personen (z. B. Schulen): € 40


Die Verleihdauer beträgt zwei Wochen,
kann aber telefonisch oder per eMail verlängert werden. Auf Wunsch werden Materialien auch gegen Verrechnung der Porto- und Verpackungskosten zugesandt. Weitere Details finden Sie in unseren Verleihbedingungen.