Ökologie.Wissen. Global Action Schools: Schulnetzwerk und Methoden für Global Citizenship Education | Hollabrunn

LehrerInnenfortbildung

  • Beginn: 04.03.2020 14:00
  • Ende: 04.03.2020 17:30
  • Ort: PH NÖ: Hollabrunn - Seminarraum S2 (CHL02022)
  • OrganisatorInnen: PH NÖ, Südwind

Globales Lernen konkret. Wie ist unsere Welt vernetzt? Woher kommen Alltagsgegenstände und welche Reise und Geschichte haben sie hinter sich? Global Citizenship Education ist in den SDGs (Sustainable Development Goals) verankert. Wie können wir konkret in der Sekundarstufe und Oberstufe Kompetenzen für mutige WeltbürgerInnen fördern?

Die TeilnehmerInnen werden mit den Ansätzen von Global Citizenship Education und deren Bedeutung für die Bildungsarbeit bekannt gemacht und Methoden für den Einsatz in der Sekundarstufe ausprobiert.

Mehr erfahren und anmelden