Südwind sucht

BildungsreferentIn (20h) für das Wiener Büro

Südwind sucht ab 1. Juni 2017 einen/eine BildungsreferentIn für das Wiener Büro von Südwind.

Anstellungsausmaß:  20 Wochenstunden (Erhöhung nach Möglichkeit); zeitlich befristet bis Juli 2018

Anforderungsprofil

  • Erfahrung in den Bereichen Bildungsarbeit, Globales Lernen, Entwicklungspolitik
  • Interesse an und Verständnis von entwicklungspolitischen Themen und globalen Zusammenhängen
  • Kenntnis der österreichischen Bildungslandschaft und Interesse am Diskurs (zu Bildungsarbeit, zu Globalem Lernen)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Dialog- und Zielgruppen der Südwind Bildungsarbeit (LehrerInnen, SchülerInnen, JugendarbeiterInnen, Studierende, Menschen in der Erwachsenenbildung)
  • Erfahrung in der Projektarbeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, allenfalls Reisebereitschaft
  • EDV Kenntnisse: Windows, MS-Office, HTML und Photoshop-Grundkenntnisse
  • Identifikation mit dem Südwind-Leitbild

Aufgabenbereich

  • Mitarbeit an der Umsetzung von Bildungsprojekten im Verein Südwind
  • Zielgruppe Jugendliche: Workshops in Schulen und allenfalls in Jugendzentren; Entwicklung von Bildungsangeboten für diese Zielgruppe
  • Zielgruppe LehrerInnen: Durchführung von LehrerInnen-Seminaren, Schul-Mentoring; Entwicklung von Bildungsangeboten für die schulische Bildungsarbeit
  • Organisatorisch: Durchführung von Veranstaltungen (z.B. Ausstellungen, Vorträge, Filmvorführungen); Unterstützung des Teams bei diversen Anlässen

Wir bieten
eine abwechslungsreiche Tätigkeit im engagierten Team von Südwind, einer entwicklungspolitischen NGO, die sich seit nahezu 40 Jahren für Menschenrechte und faire Arbeitsbedingungen weltweit engagiert. Südwind setzt sich mit Aktionen, Kampagnen, Informationsarbeit und Bildungsarbeit für eine gerechte Welt ein.

Gehalt: Entlohnung nach dem Gehaltsschema von Südwind
2.439,- Euro Brutto-Mindestentgelt auf Vollzeitbasis (Einstufung 1/2) 

Dienstort: Wien
Bewerbung: Wir ermutigen MigrantInnen aus den Ländern des globalen Südens sich zu bewerben.
Bewerbungsgespräche: finden am Freitag, 7. April 2017 vormittags in Wien statt. 

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf)  bis spätestens 31. März 2017 an den Südwind Bildungsbereichsleiter Franz Halbartschlager; E-Mail: franz.halbartschlager@suedwind.at