"Aktiv werden für eine bessere Welt"

Schulworkshops zu den Nachhaltigen Entwicklungszielen (SDGs)

Mo, 3. Juni 2019, Vormittag

Anmeldung bis 15. Mai 2019

Mit den 17 Zielen für eine globale nachhaltige Entwicklung soll bis 2030 eine Welt gestaltet werden, in der ein gutes Leben für alle ermöglicht und auf eine intakte Umwelt geachtet wird.

Zielgruppe dieses 2,5-stündigen Workshops sind SchülerInnen von 13 bis 16 Jahren. Die Jugendlichen werden mit der Agenda 2030 samt ihren 17 Zielen vertraut gemacht; durch unterschiedliche methodische Zugänge wird das Engagement für eine gerechtere Welt gefördert. Die Jugendlichen sammeln Ideen für Projekte, mit denen man sich für eine bessere Welt einsetzen kann und gemeinsam machen wir uns Gedanken zur Umsetzung.

Kontaktadresse für nähere Informationen und Anmeldung: caroline.sommeregger@suedwind.at

VeranstalterInnen: Südwind Tirol in Kooperation mit der Stadtbibliothek Innsbruck

 

Die Workshops werden im Rahmen des Projekts „Get up and Goals“  (CSO-LA/2017/388-124) durchgeführt, das aus den Mitteln der Europäischen Union, der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit sowie der DKA gefördert wird.