Interkulturelle Kompetenz in der Arbeit mit MigrantInnen

4-teiliges Training

Im Rahmen des EU- Projekts WELCOMM

Möchten Sie die Art und Weise verbessern, wie Sie mit kultureller Vielfalt in Ihrem Arbeitsumfeld umgehen?

Vier-teiliges kostenloses Training für Personen, die sich in der MigrantInnen- und Flüchtlingsarbeit engagieren.

Im Rahmen des EU- Projekts WELCOMM startet Südwind einen kostenlosen Trainingskurs für Fachleute, NGO-Mit- arbeiterInnen, öffentlich Bedienstete und Ehrenamtliche zum Thema interkulturelle Kompetenz. Das Projekt leistet einen Beitrag zur Integration von Personen, die vor und nach der Ankunft in Österreich internationalen Schutzes bedürfen.

Nähere Informationen, Kontakt