SchokoladeWeltReise

Lichtbilder und Geschichten & Verkostung von Zotter-Schokoladen

Mi, 16. Jänner 2019, 19:30 Uhr

Museum der Völker, St. Martin 16, Schwaz

Eine Zauberreise zu Kakao, Milch, Honig, Vanille, Paranüssen, Zuckerrohr und vielem mehr... zu den Bio-Bauern in Österreich, Frankreich, in den Kongo und nach Kenia, in den Amazonas und ins Andenhochland... beeindruckende Bilder von schneebedeckten Berge, undurchdringlichen Urwäldern, mächtigen Flüssen, riesigen Wasserfällen, versteckten Inkaruinen und vom einsamen Altiplano Südamerikas... Lassen Sie sich verzaubern...

                                                             

Lichtbilder und Geschichten von und mit Gregor Sieböck

Vier Jahre lang war Gregor Sieböck zu Bio- und Fairtradebauern in Europa, Afrika und Südamerika unterwegs, um die Lieferanten hinter all’ den Zotterschokoladen-Zutaten zu entdecken.

Im Anschluss an die Präsentation der Geschichten und Bilder gibt es eine Verkostung der köstlichen Zotter-Schokoladen und wir machen die Reise noch einmal – diesmal als Genussreise, die uns mit Schokolade zu Honigbienen, zum Hanf, zum Champagner, zum schärfsten Chili der Welt, zu den köstlichen Kakaobohnen des Amazonas, zu Paranüssen und in das Reich der verführerischen Süße des besten Zuckers der Erde führt!

 

=======

Mi, 16. Jänner 2019, 19.30 Uhr

Museum der Völker, St. Martin 16, Schwaz

=======

 

Eintritt 15 Euro/Person

Kartenvorverkauf: Weltladen Schwaz & Museum der Völker